Menu

Zu beobachtende Marke: Savette – PurseBlog

Savette Bags


Gegründet im Jahr 2020, neue Handtaschenmarke Savette fiel uns mit seiner Debütkollektion dank seiner raffinierten, aber minimalistischen Silhouetten und raffinierten, klaren Linien auf. Und während die Taschen auf den ersten Blick einfach erscheinen, sind sie wirklich alles andere als eine Zeitlosigkeit, die sich gleichzeitig klassisch und modern anfühlt. Wir wollten mehr erfahren, und nachdem wir uns eingehend mit den Angeboten der Marke befasst und mit Savettes Gründer gesprochen hatten, wussten wir, dass die Marke eine angemessene Einführung verdient.

Savettes Gründerin Amy Zurek kann auf einen beeindruckenden Lebenslauf zurückblicken. Nachdem sie Zeit bei The Row and Coach verbracht hat, ist Zurek auch der Mastermind hinter Khaites Debüt-Handtaschenkollektion, die in der gesamten Branche Wellen geschlagen hat. Mit solch einem spektakulären Hintergrund scheint es nur natürlich, dass die Designerin ihre eigene Linie gründen würde, und obwohl ihre Erfahrung unbestreitbar einflussreich ist, wurde Savette aus einem Bedürfnis geboren, das Zurek aus der Denkweise des Verbrauchers identifizierte und uns sagte: “Als Verbraucher Ich suchte nach einer Tasche, die minimal und raffiniert, aber nicht anonym und schlicht war. Sie musste ein deutlich erkennbares, begehrenswertes Element haben, das kein grelles Logo war. “

Symmetrie 19 in Kamel, 1.750 $

Symmetrie 19 in Schwarz, 1.750 US-Dollar

Genau das gelang Zurek, indem er eine Debütkollektion mit drei Formen vorstellte, die sowohl in Bezug auf Mode als auch in Bezug auf Funktion sorgfältig entworfen wurden. Hardware erinnert an Skulpturen der modernen Kunst, ist aber ebenso funktional wie schön. Apropos schön: Jede Tasche wird von Handwerkern der dritten Generation außerhalb der italienischen Stadt Florenz aus italienischem Leder handgefertigt. Dies ist auch eine Drehscheibe für einige der besten Kunstwerke und Kulturen des Landes. Taschen sind so konzipiert, dass sie raffiniert, aber tragbar und intuitiv funktionell sind. Kollektion 1 ist genau das, eine Studie über die strukturierte Umhängetasche und ihre einzigartige Identität als integraler Bestandteil jedes Kleiderschrankliebhabers, der als praktisch und raffiniert bekannt ist.

Und während das Projekt gestartet wurde, während die Welt geschlossen war, war Zureks Vision Jahre in der Entwicklung, beginnend vor fast zwei Jahren. Als die Pandemie eintraf, beschloss der Designer, die Einführung von Savette zu unterbrechen, da die Einführung einer Produktlinie, die außerhalb des Hauses verwendet werden sollte, angesichts der Einschränkungen nicht intuitiv war. Doch im Laufe der Zeit bemerkte Zurek eine Lust an Neuem, als die Verbraucher nach Produkten suchten, über die sie sich freuen konnten, obwohl sie sie noch nicht tragen konnten. Zurek drückte weiter aus, wie die Pandemie Savettes Start beeinflusste und sagte: “Sie [consumers] Wir überlegten auch, wie wir ihre Kaufkraft behaupten sollten, und gingen zu Investitionsgütern über, die sie für immer lieben würden, und sogar zu gebrauchten Luxustaschen, anstatt zu trendigeren saisonalen Stilen. Ich hatte das Gefühl, dass Savette gut in diese neue Ordnung passen könnte und beschloss, die Chance zu nutzen. “

Das Tondo 22 in Schwarz, 2.150 US-Dollar

Das Tondo 22 in Schwarz, 2.150 US-Dollar

Wie bereits erwähnt, wurde die Kollektion 1 mit drei Stilen auf den Markt gebracht, die alle die gleichen klaren Linien und minimalistischen Designelemente aufweisen. Der Tondo 22 ist der tragbarste der ganzen Welt und zeichnet sich als ideale Alltagstasche mit einer raffinierten Kante aus. Sein Innenraum ist groß genug, um Ihre täglichen Bedürfnisse zu erfüllen, und ist mit einem Drei-Wege-Cabrio-Gurt ausgestattet. Die Kollektion 1 enthält auch zwei weitere Stücke als Teil der Symmetriefamilie, die weniger abgerundet und organisch geformt sind und stattdessen eckiger und geometrischer sind.

Entdecken Sie die Kollektion und kaufen Sie exklusiv über Savette.com oder Net-a-Porter ein.

Categories:   Handtasche

Comments