Menu

Wo auf der Welt ist Bottega Veneta?

bottega veneta cassette 13


Kann eine Marke, die sich in der Vergangenheit so stark auf Influencer verlassen hat, überleben, wenn sie keinen Einfluss haben? Dies ist eine berechtigte Frage Geschäft der Mode berichten, dass Bottega Veneta seit gestern alle Social-Media-Kanäle gelöscht hat. Plötzlich und ohne Vorwarnung löschte die Marke ihre Instagram-, Facebook- und Twitter-Konten ohne Erklärung, warum.

Das vergangene Jahr war ein ziemliches Jahr für die Modebranche. Luxusmarken und Einzelhändler waren gezwungen, über Nacht große Veränderungen vorzunehmen, um die Art und Weise, wie sie Produkte verkaufen, neue Kollektionen präsentieren und Geschäfte insgesamt abwickeln, komplett zu überarbeiten. Für Luxusmarken bestand eine der größten Herausforderungen des Jahres 2020 darin, herauszufinden, wie neue Kollektionen nicht nur pandemiefreundlich, sondern auch interessant, einzigartig und gewinnbringend präsentiert werden können.

Als die Welt geschlossen wurde und die Menschen mehr denn je auf den Einsatz von Technologie angewiesen waren, entschied sich auch die Modebranche dafür, ihre Shows von physisch auf digital umzustellen, und einige vertrauten auf soziale Medien, um ihre Kollektionen insgesamt zu präsentieren. Warum sollte eine Marke, die für ihre Einflussfähigkeit bekannt ist, nachdem sie in den letzten Jahren in den letzten Jahren in den sozialen Medien eine große Rolle gespielt hat, in den sozialen Medien plötzlich dunkel werden? Die Marke hat diese plötzliche Wende in ihrer Social-Media-Präsenz noch nicht kommentiert, was nicht nur überraschend, sondern auch ein wenig seltsam ist, da ihre Präsenz auf bestimmten Plattformen zweifellos dazu beigetragen hat, #NewBottega zum Erfolg zu katapultieren.

Luxusmarken sind in hohem Maße auf soziale Medien angewiesen, um Neueinführungen zu fördern und um ihren Verbrauchern eine Markenbotschaft zu vermitteln. Ein Schritt wie dieser ist daher unglaublich nachdenklich. Während es klar ist, dass viele Verbraucher das Influencer-Marketing satt haben, ist die Praxis nicht nur alltäglicher als je zuvor, sondern auch erfolgreicher als je zuvor, da Marken weiterhin von der Technik profitieren. Aber vielleicht ist Bottega Veneta hier auf etwas fixiert und versucht, eine geheimnisvolle Atmosphäre zu schaffen, die der des immer schwer fassbaren Goyard ähnelt, der eine der, wenn nicht die einzige Marke ist, die nicht mit Influencer-Marketing wirbt. Oder vielleicht sucht die Marke nach einer sauberen Tafel in der Hoffnung, ganz neu anzufangen, aber warum jetzt, ein paar Jahre nach Daniel Lees Ernennung zur Marke? Und obwohl Bottega Veneta seinen eigenen sozialen Kanälen den Startschuss gegeben hat, ist nicht klar, ob die Marke überhaupt auf eine Influencer-Marketing-Strategie verzichten wird.

Verrückt oder cool, wenn jemand einen schockierenden Stunt wie diesen machen kann, dann ist es Daniel Lee. Wir haben Bottega Veneta um einen Kommentar gebeten und werden ihn aktualisieren, sobald Informationen verfügbar sind.

Categories:   Handtasche

Tags:  , , , , ,

Comments