Menu

Was tun mit lockigem Haar am Strand?

Beach Curlies


Der Umgang mit lockigem Haar kann eine herausfordernde Aufgabe sein.

Was machst du an Strandtagen mit deinen Haaren?

Es ist nicht erforderlich, dass dies ein Projekt wird. Ich pflege meine voluminösen Locken mit einem minimalistischen Ansatz und sehr wenigen, aber entscheidenden Produkten für meine Strandtage. Möchten Sie wissen, was meine wichtigsten Dinge sind? Weiter lesen!

Salzwasser und Sonne können für Locken aufgrund ihrer zerbrechlichen und ungleichmäßigen Form schädlicher sein. Am Strand sind jedoch immer noch gesunde und federnde Locken möglich.

Meine Locken für den Strand vorbereiten

Unabhängig von der Länge, Enge und Dichte der Haare ist eine gründliche Pflege der Locken vor dem Strandbesuch unerlässlich. Übe diese Gewohnheiten regelmäßig, damit die Locken immer in gutem Zustand und in guter Form sind. Feuchtigkeitsspendende Locken sind der beste Weg, um sie auf das raue Sonnenlicht und Salzwasser vorzubereiten.

Kokosöl ist aufgrund seines natürlichen Lichtschutzfaktors und anderer Eigenschaften eine hervorragende Möglichkeit, Haare für den Strand vorzubereiten. Ich füge dieses Produkt meinem Haar hinzu, indem ich eine kleine Menge des Öls sanft um mein lockiges Haar drücke.

Kokosöl enthält zwar nur einen geringen Lichtschutzfaktor, hat aber dennoch schützende und wohltuende Eigenschaften für Ihr Haar. Wenn Sie Kokosöl verwenden, reicht ein wenig aus, und es ist extrem leicht für Ihre Locken.

Was tun am Strand?

Es ist eine großartige Idee, lockiges Haar am Strand zu halten, um es zu schützen und zu verhindern, dass sich die Locken verknoten. Meine persönlichen Vorlieben sind Brötchen, so dass die Haare ganz aus meinem Gesicht sind.

Haarschmuck, der dabei hilfreich ist, sind Haarnadeln und Haarbänder. Abgesehen davon, dass ich meine Haare zahm halte, fühle ich mich beim Schwimmen im Meer wie ein echtes Inselmädchen.

Ich empfehle auch, tagsüber gelegentlich Pausen einzulegen und die Sonne zu verlassen, da die Hitze der Sonne das Haar von seiner natürlichen Feuchtigkeit befreien kann. Wenn möglich, tun Sie dies mitten am Tag, da dann die Sonne am heißesten ist.

Verschiedene Strände haben auch Außenduschen. Ich empfehle, diese zu verwenden, um die Locken zu befeuchten, und einen Conditioner aufzutragen, um die Locken hydratisiert zu halten. Es ist auch wichtig, das Salzwasser nach dem Schwimmen aus den Haaren zu spülen.

Eine andere Sache, die ich empfehle, ist ein Handtuch oder ein Tuch aus Mikrofasermaterial zum Trocknen der Haare am Strand, da ein normales Handtuch nasse Locken beschädigen kann.

Eine Frau im Bikini saß am Strand

Nach dem Schwimmen

Einer der wichtigsten Schritte ist das Ausspülen des Salzwassers aus lockigem Haar, wenn Sie eine Pause vom direkten Sonnenlicht einlegen oder schwimmen.

Ich persönlich benutze mein eigenes DIY-Spray, das aus Wasser besteht, das mit ätherischem Pfefferminz-, Rosmarin- oder Lavendelöl versetzt ist. Das Öl, das ich wähle, hängt davon ab, worauf ich Lust habe, aber dies beweist, dass ein teures Produkt nicht notwendig ist.

Tragen Sie den ganzen Tag über Kokosöl oder ein anderes Öl auf, um die Feuchtigkeit in den Locken zu halten. Dies ist wichtig, wenn Sie verschiedene Stunden in der Sonne verbringen. Das Waschen meiner Haare mit Shampoo und Conditioner ist auch nach einem Tag am Strand und im Sand ein Muss.

Frisuren für lockiges Haar an Strandtagen

Ich muss zugeben, dass es Tage gibt, an denen ich meine Haare wirklich stylen möchte, bevor ich an den Strand gehe. Eine Lockencreme oder ein Gel ist heutzutage hilfreich. Zusätzlich füge ich den Locken ein Öl hinzu, wenn sie sich nach dem Auftragen der Creme oder des Gels etwas zu trocken anfühlen.

Um mein Haar trocknen zu lassen, lasse ich es entweder an der Luft trocknen oder benutze einen Diffusor. Die Verwendung eines Diffusors ist für Tage am Strand nicht unbedingt erforderlich, da die Sonne die Locken schnell trocknet und sie beim Schwimmen ständig nass werden.

Leider führt das Trocknen der Locken an der Luft nicht immer zum gewünschten Volumen. Ich schüttle die Locken jedoch einfach mit meinen Fingern oder benutze einen Haarpickel, um dieses Problem zu lösen und mein Haar wieder zum Leben zu erwecken.

Einige Frisuren, die Sie am Strand ausprobieren sollten, sind niederländische oder französische Zöpfe, Mikro-Zöpfe oder Box-Zöpfe. Diese Schutzstile sind ideal, um Haare aus dem Weg zu räumen.

Ein stilvolles Geflecht für einen Tag am Strand

Eine meiner Lieblingsfrisuren am Strand ist ein Geflecht, das mit den folgenden Schritten erreicht werden kann:

  1. Fügen Sie dem Haar Kokosöl oder den bevorzugten Conditioner hinzu und lassen Sie die Locken auf natürliche Weise fallen.
  2. Legen Sie das Haar nach hinten, so dass es nicht im Gesicht ist.
  3. Sammeln Sie einen horizontalen Haarabschnitt mit den Fingern unterhalb der Kopfrunde. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da er den Ausgangspunkt des Geflechts bildet. Es fängt anfangs klein an, wird aber größer, je weiter das Geflecht nach unten geht. Die Größe und Position kann auch während des gesamten Prozesses angepasst werden, abhängig von der Textur, Länge und Dichte des Haares
  4. Teilen Sie diesen Abschnitt in drei separate Abschnitte.
  5. Fangen Sie an zu flechten
  6. Setzen Sie den Vorgang bis zum Ende der Haarsträhnen fort.
  7. Befestigen Sie das Geflecht mit einem Haarband oder einem Pferdeschwanzhalter.
  8. Verwenden Sie ein Spray auf das Geflecht, um ihm Feuchtigkeit und zusätzlichen Glanz zu verleihen.
  9. Ziehen Sie das Geflecht vorsichtig und leicht auseinander, um ein „chaotisches“ oder „lockeres“ Aussehen zu erhalten.

Anwenden einer Haarmaske

Stellen Sie sicher, dass Sie am Ende der Woche eine pflegende Maske oder einen tiefen Conditioner verwenden, um die Locken gesund zu halten und die Feuchtigkeit in den Locken wiederherzustellen. Eine Sheabuttermaske oder marokkanisches Öl können Wunder wirken!

Das Fazit

Mit einer richtigen Haarpflege muss die Pflege von lockigem Haar am Strand keine eigene Aufgabe sein. Bereiten Sie sich im Voraus vor, damit der Ausflug zum Strand voller Spaß und Abenteuer ist. Unabhängig davon, welcher Stil verwendet wird, ist es wichtig, die Spitzen gleichmäßig aufzutragen, damit die Locken nicht von natürlichen Ölen befreit werden. Was tun Sie, um Ihr lockiges Haar auf einen Tag im Sand und im Wasser vorzubereiten?

Categories:   Frisuren

Tags:  , , , ,

Comments