Menu

Sotheby’s ‘Gamer’s Only’ NBA-Spiel getragene Turnschuhe Michael Jordan Shaq Auction

air jordan 1 chicago game worn sothebys


Über ein Dutzend Turnschuhe, die einige der größten Namen der NBA im Spiel tragen, sind zu gewinnen.

Nach Sotheby’s rekordverdächtiger Nike Air Yeezy 1 “Grammy” -Auktion im Wert von 1,8 Millionen US-Dollar Anfang dieser Woche ist das Auktionshaus mit einem weiteren hochkarätigen Sneaker-Angebot wieder dabei. Die Sotheby’s-Gruppe „Gamer’s Only“ hat ihren Sitz in Genf und verfügt über weltweite Versandoptionen, damit globale Bieter mitmachen können. Sie besteht aus dreizehn verschiedenen Turnschuhen, die von Spielern getragen werden, darunter Legenden wie Michael Jordan, Kareem Abdul-Jabbar und Shaquille O’Neal und eine todsichere Hall of Famer in Steph Curry.

Der Höhepunkt des Loses ist eine Spieler-Beispielversion von MJs “Chicago” Air Jordan 1 aus dem Jahr 1985. Obwohl es möglicherweise nicht so viel verkauft wie die signierte Version im Wert von 560.000 US-Dollar im letzten Jahr, wird erwartet, dass das Paar immer noch über 160.000 US-Dollar erzielt.

Weitere Paare in der Gruppe sind Abdul-Jabbars Adidas 1979-80, ein Paar Shaq Dunk.net-Schuhe und Currys Under Armour Curry 2s 2015-16 mit der Personalisierung „Ich kann alles machen“. Andere Spieler sind Charles Barkley, Patrick Ewing, Kevin Garnett, Allen Iverson, Moses Malone, Steve Nash, Scottie Pippen, Isiah Thomas und Dominique Wilkins.

Leser können hier die vollständige Auktion von Sotheby’s “Gamer’s Only” sehen, die am 12. Mai endet.

Adidas Kareem Abdul-Jabbar Sneakers von Sotheby's
Bild über Sotheby’s
Under Armour Curry 2 Spiel getragene Turnschuhe Sotheby's
Bild über Sotheby’s
Reebok Answer 2 Spiel getragene Turnschuhe Sotheby's
Bild über Sotheby’s
Adidas Conductor Ewing Spiel getragene Turnschuhe Sotheby's
Bild über Sotheby’s



Categories:   Frauenschuhe

Comments