Menu

So entfernen Sie Ablagerungen von lockigem Haar

Touching Hair


Produktansammlungen in unseren lockigen Haaren können ärgerlich und grob sein. Es gibt jedoch einfache Möglichkeiten, es loszuwerden, wenn wir wissen, wie man sie richtig benutzt.

In diesem Artikel erzähle ich Ihnen alles, was Sie über den Produktaufbau und das Entfernen von lockigem Haar wissen müssen. Verpassen Sie also keinen Schlag und lesen Sie alles!

Was meine ich mit Produktaufbau?

Wenn Sie nicht viel über dieses Thema wissen, fragen Sie sich möglicherweise, was ich unter Produktaufbau verstehe. Insgesamt läuft dieser Prozess auf unterschiedliche Weise ab, daher sollten Sie jeden einzelnen kennenlernen.

Die Hauptart der Anhäufung tritt auf, wenn Ihr Haar Inhaltsstoffe über den Schaft aufnimmt und diese übereinander geschichtet werden. Somit kann dieser Prozess mit verschiedenen Bestandteilen stattfinden. Obwohl Sie einige von ihnen in Ihrem Haar haben möchten, sind andere schädlich.

Mit anderen Worten, der Aufbauprozess kann sowohl mit guten als auch mit schlechten Inhaltsstoffen erfolgen. Was wir alle wollen, ist eine Ansammlung von guten Dingen in unseren Haaren, wie Proteinen und anderen therapeutischen Elementen.

Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Infolgedessen können sich manchmal schädliche Inhaltsstoffe ansammeln, die unser Haar schädigen.

Was passiert mit meinem Haar, wenn es sich angesammelt hat?

Eine häufige Zutat, die sich in unserem Haar ansammelt, ist Silikon. Wenn wir Produkte damit verwenden, sehen unsere Locken möglicherweise glänzender aus und können sogar leichter entwirrt werden.

Dennoch ist Silikon ein vollständig kosmetischer Inhaltsstoff, der unser Haar nicht gesünder macht. Wenn wir zu viel davon verwenden, führt dies zu einem Aufbau.

Durch zu viel Silikon bilden unsere Haare Feuchtigkeitsbarrieren. So können unsere Locken ihren gesunden Glanz verlieren und sogar dehydrieren.

Insgesamt ist es schwierig zu erkennen, wann sich unsere Haare zuerst angesammelt haben. Schließlich verlieren unsere Locken jedoch Feuchtigkeit und können langsam unhandlich werden.

Was kann ich tun?

Es gibt einige Dinge, die wir alle tun können, um einen Aufbau zu vermeiden oder ihn zu verwalten, wenn dies bereits geschehen ist. Da dieser Vorgang unsere Locken so stark beschädigen kann, ist es am besten, ihn zu verhindern. Trotzdem können verschiedene Strategien für uns funktionieren, wenn sie auftreten. Lesen Sie also weiter!

Mizellares Wasser

Wenn Sie etwas über Hautpflege wissen, wissen Sie wahrscheinlich etwas über Mizellenwasser. Es ist ein ziemlich beliebtes Produkt, das viele Menschen auf ihrer Haut verwenden.

Was die meisten Menschen nicht wissen, ist, dass es auch Wunder für unser Haar wirken kann, besonders wenn sich unsere schönen Locken angesammelt haben.

Mizellares Wasser arbeitet mit winzigen Molekülen, die Mizellen genannt werden. Diese Molekülcluster heften sich an, um Schmutz und Verunreinigungen zu entfernen. So können sie Ihren Aufbau verschwinden lassen!

Ebenso sind alle Haarprodukte mit Mizellenwasser normalerweise frei von Chemikalien, die Ihr Haar schädigen könnten. Mit anderen Worten, sie sind häufig sanft und haben gute Eigenschaften für unsere Locken.

Ein Mädchen mit den Händen im Haar

Apfelessig

Diese Art von Essig hat unglaubliche Eigenschaften, die selbst bei den schlimmsten Anhäufungen helfen können. Das Beste daran ist, dass Sie Ihre Lösung zu Hause machen können!

Kombinieren Sie einen Teil Apfelessig, einen Teil Wasser. Nach dem Mischen in eine Flasche geben. Wenn Sie Ihre Haare waschen, tragen Sie nach dem Spülen Ihres Shampoos die Essiglösung auf. Solange Sie Ihren ganzen Kopf bedecken, spielt es keine Rolle, wie Sie ihn anwenden. Zum Beispiel können Sie es direkt auf Ihren Kopf gießen (Spaß!) Oder ein Spray verwenden.

Stellen Sie sicher, dass die Lösung alle Ihre Locken bedeckt. Lassen Sie es dort ein bis zwei Minuten lang und spülen Sie es dann gründlich aus.

Die zuvor erwähnte Lösung kann Ihnen auch schöne Locken und glänzendes Haar geben. So können Sie es als Teil Ihrer Routine behalten!

Feuchtigkeitsspendende Produkte

Feuchtigkeit ist sehr wichtig, wenn es darum geht, Produktansammlungen zu entfernen. Denken Sie daran: Viele Ablagerungen entstehen durch schlechte Inhaltsstoffe, die sich in unserem Haar ansammeln und es von seinen natürlichen Ölen befreien, wodurch es glänzend wird.

Daher brauchen wir viel Feuchtigkeit, um diesen Mangel an Ölen auszugleichen. Gute Feuchtigkeitscremes sind der Schlüssel zur Wiederherstellung unserer natürlichen, schönen Locken.

Spülmittel

Spülmittel kann viel mehr sein als Ihr Begleiter, um den Abwasch zu erledigen. Es kann ein perfektes Shampoo sein, um Ablagerungen loszuwerden. Ebenso kann es Ihrem Haar mehr Volumen verleihen!

Obwohl es seltsam klingt, ist Spülmittel dafür großartig. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass Ihre Haare damit einverstanden sind! Du solltest:

  • Probieren Sie es an einem Strang. Fügen Sie es hinzu, genau wie Sie Ihr normales Shampoo hinzufügen und es ausspülen.
  • Fügen Sie Ihren Conditioner und den Rest Ihrer Haarwaschroutine hinzu.
  • Lassen Sie es an der Luft trocknen und denken Sie: Hat es funktioniert? Stimmen Ihre Locken damit überein?

Bei einigen Locken kann die Spülmittel hart sein. Wir wollen keinen Schaden mehr anrichten, also müssen wir vorsichtig sein!

Backsoda

Backpulver ist auch ein großartiges Produkt, das Sie möglicherweise zu Hause haben und das Ihnen beim Aufbau helfen kann. Sie sollten es jedoch vorsichtig verwenden, da Sie die Mischung nicht für später aufbewahren können. Probieren Sie es aus:

  1. Nehmen Sie eine kleine Schüssel und geben Sie die Menge Shampoo hinzu, die Sie häufig zum Waschen Ihrer Locken verwenden.
  2. Fügen Sie einen Esslöffel Backpulver hinzu.
  3. Alles mischen.
  4. Geh und wasche deine Haare!

Nachdem Sie Ihre Haare mit dieser Mischung gewaschen haben, sollten Sie einige Unterschiede feststellen. Denken Sie jedoch daran: Sie sollten diese Strategien niemals jeden Tag anwenden. Obwohl Backpulver nicht so hart auf Ihren Locken ist, kann es sie dennoch beschädigen, wenn Sie es übermäßig verwenden. Wir wollen unsere natürlichen Öle zurückgewinnen, nicht noch mehr verlieren!

Letzte Tipps

Das Entfernen von Ablagerungen aus unseren schönen Locken kann eine Herausforderung sein. Wir wissen normalerweise nicht, wie es geht, und wir können unser Haar noch weiter beschädigen.

Wenn Sie diese Tipps jedoch verwenden, können Sie Ihr Haar wieder zum Leben erwecken! Denken Sie daran: Solange Sie nichts überbeanspruchen, wird es Ihnen gut gehen!

Categories:   Frisuren

Comments