Menu

Schlacht um die Eitelkeitsfälle – Chanel Vs. Dior


Angesichts der anhaltenden Beliebtheit von Handtaschen im Kosmetikkoffer-Stil ist es an der Zeit, zwei der Top-Designs zu vergleichen und gegenüberzustellen. Insbesondere sprechen wir über die kleinen Versionen von Chanel und Dior.

Was genau ist ein Kosmetikkoffer und warum so beliebt? ÖWaschtischkoffer, die ursprünglich als Gepäck für Kosmetika konzipiert wurden, erweisen sich im täglichen Gebrauch als sehr nützlich. Designs werden normalerweise mit einem langen Riemen geliefert, der über der Schulter oder dem Crossbody getragen oder alternativ am oberen Griff getragen werden kann. Immer schön Optionen zu haben!

Obwohl in größeren Größen beliebt, fallen die kleineren Versionen des Stils von Chanel und Dior wirklich auf. Und nein, wir beziehen uns nicht auf die fast komischen, bezaubernden Versionen, die auf Chanels Ready-to-Wear-Landebahn Spring 2021 aufgetaucht sind. Wir sprechen klein, aber dennoch praktisch mit einem eleganten und strukturierten Aussehen.

Lesen Sie: Klein bleibt groß für Chanel Spring 2021

Auf den ersten Blick sind die Modelle Chanel und Dior ziemlich ähnlich, vielleicht sogar verwirrungsanfällig. Schauen Sie genau hin und Sie werden die Unterschiede sehen, sicherlich in Preis und Form. Stimmen Sie mit den vorliegenden Fakten (oder dem Gurt, lol) in unserer Umfrage für Ihre Präferenz ab.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Chanel.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Dior.

Grundlegende Details

Chanel Small Vanity Case

Chanels Small Vanity Case hat eine strukturierte würfelförmige Form mit dem charakteristischen diamantgesteppten Lammfell des Hauses.

Maße – 15 × 15 × 12 cm
Preis – 4.400 US-Dollar

Kleiner DiorTravel Vanity Case

Der DiorTravel Vanity Case von Dior ist eher rechteckig als quadratisch. Es ist breiter und kürzer als der Chanel-Stil und behält dennoch eine ähnliche, kastenförmige Struktur bei. Dior’s klassische Nähte, in diesem Fall die klassischen und beliebten Cannage, schmückt die Tasche.

Maße – 18,5 x 13 x 10,5 cm
Preis – 3.000 US-Dollar

Eigenschaften

Chanel Small Vanity Case

Aufmachung eines Chanels Kosmetikkoffer mit horizontalem Doppelreißverschluss bietet eine relativ einfache Zugänglichkeit für den Innenraum. Das doppelte C-Logo befindet sich in typischer Chanel-Manier vorne und in der Mitte des Designs. Auf der Unterseite umgeben vier Metallfüße das große CC-Lederlogo. Das Design, das seinen Ursprüngen als Halter für Kosmetika treu bleibt, enthält innen einen kleinen quadratischen Spiegel.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Chanel.

Foto mit freundlicher Genehmigung von chanel.com

Kleiner DiorTravel Vanity Case

Die Version von Dior trägt ebenfalls ein Emblem seiner Marke. “CHRISTIAN DIOR” ist in allen Kapitellen auf der Vorderseite der Tasche eingeprägt, ähnlich wie bei vielen beliebten Designs von Dior. Insbesondere besteht der mit einem Logo versehene Bereich eher aus Stoff als aus Leder. Wie die Chanel Small Vanity Case verfügt auch die Dior-Tasche über eine horizontale doppelte Reißverschlussöffnung und goldfarbene Metallbeschläge. Die Tasche enthält auch zwei aufgesetzte Innentaschen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Dior.

Foto mit freundlicher Genehmigung von dior.com

Gurte und Griffe

Chanel Small Vanity Case

Wie viele klassische Chanel-Artikel hat diese Tasche einen mit Leder verwobenen Kettenriemen. Sehr dünn und lang, scheint es sowohl für Schulter- als auch für Crossbody-Trage geeignet zu sein. Es ist jedoch weder einstellbar noch abnehmbar. Die Tasche enthält einen eleganten Single-Top-Griff aus Lammfell zum Tragen von Hand.

Kleiner DiorTravel Vanity Case

Die Version von Dior hat eher eine Handschlaufe als einen tatsächlichen Griff. Wie bei Chanel hat es ein tHin Lammfellriemen geeignet für Schulter- und Crossbody-Trage. Dieser Gurt ist jedoch abnehmbar und über eine goldfarbene Metallschnalle verstellbar. Sie können die Tasche sogar mit einem von Diors charakteristischen, klobigen Stoffbändern kombinieren, um einen völlig anderen Look zu erzielen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Dior.

Fabrikationen, Größen und Farben erhältlich

Chanel Small Vanity Case

Online erscheint Chanels Small Vanity Case nur in schwarzem Kalbsleder. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass andere Farben in Boutiquen erhältlich sind. Tatsächlich haben wir Fotos von Pink gesehen, was angesichts der rosigen Taschen von Frühling / Sommer 2021 wahrscheinlich keine Überraschung ist.

@fwdstyling

Kleiner DiorTravel Vanity Case

Dior bietet den kleinen Koffer in einer Vielzahl von Farben an. Neben Schwarz gibt es Beige, Grau, Rose Des Vents, Dark Nude, Wolkenblau, Deep Ocean Blue, Cognac und Mohnrot, alle in Cannage-bedrucktem Lammfell.

@brandnameby__pn

Egal, ob Sie Chanel oder Dior bevorzugen, es gibt einen kleinen Kosmetikkoffer für Sie. Vielleicht gefällt Ihnen der strukturierte Griff, also entscheiden Sie sich für Chanel. Wenn der abnehmbare Gurt die gewünschten Optionen bietet, gehen Sie zu Dior. Um 1000 US-Dollar zu sparen, haben Sie die Wahl zwischen Dior. In jedem Fall können Sie wirklich nichts falsch machen. Es ist eine Frage der Präferenz.

Chanels frühere Vanity-Case-Stile waren und sind Fashionista-Favoriten, insbesondere für diejenigen, die über die Klappe hinaus expandieren. Der Chanel Filigree Vanity Case ist sehr beliebt und wurde in einer Vielzahl von Farben und Materialien neu interpretiert. Die Kleiner Kosmetikkoffer bietet mit seiner horizontalen Reißverschlussöffnung eher eine traditionelle Interpretation des Kosmetikkoffer-Stils.

Was ist Ihre Wahl? Stimmen Sie unten ab … und sagen Sie uns, warum dies auf sozialer Ebene der Fall ist.

jQuery (Dokument) .ready (Funktion ($) {gformInitSpinner (206, ‘https://www.pursebop.com/wp-content/plugins/gravityforms/images/spinner.gif’); jQuery (‘# gform_ajax_frame_206’) .on (‘load’, function () {var content = jQuery (this) .contents (). find (‘*’). html (); var is_postback = content.indexOf (‘GF_AJAX_POSTBACK’)> = 0; if (! is_postback) {return;} var form_content = jQuery (this) .contents (). find (‘# gform_wrapper_206’); var is_confirmation = jQuery (this) .contents (). find (‘# gform_confirmation_wrapper_206’). length> 0; var is_redirect = content.indexOf (‘gformRedirect () {‘)> = 0; var is_form = form_content.length> 0 &&! Is_redirect &&! Is_confirmation; var mt = parseInt (jQuery (‘html’). Css (‘ margin-top ‘), 10) + parseInt (jQuery (‘ body ‘). css (‘ margin-top ‘), 10) + 100; if (is_form) {jQuery (‘ # gform_wrapper_206 ‘). html (form_content.html) ()); if (form_content.hasClass (‘gform_validation_error’)) {jQuery (‘# gform_wrapper_206’). addClass (‘gform_validation_error’);} else {jQuery (‘# gform_wrapper_206’). removeClassid r ‘);} setTimeout (function () {/ * verzögert den Bildlauf um 50 Millisekunden, um einen Fehler in Chrome zu beheben * / jQuery (document) .scrollTop (jQuery (‘ # gform_wrapper_206 ‘). offset (). top – mt) ;; }, 50); if (Fenster[‘gformInitDatepicker’]) {gformInitDatepicker ();} if (Fenster[‘gformInitPriceFields’]) {gformInitPriceFields ();} var current_page = jQuery (‘# gform_source_page_number_206’). val (); gformInitSpinner (206, ‘https://www.pursebop.com/wp-content/plugins/gravityforms/images/spinner.gif ‘); jQuery (document) .trigger (‘ gform_page_loaded ‘, [206, current_page]);Fenster[‘gf_submitting_206’] = false;} else if (! is_redirect) {var Bestätigung_content = jQuery (this) .contents (). find (‘. GF_AJAX_POSTBACK’). html (); if (! Bestätigung_content) {Bestätigungsinhalt = Inhalt;} setTimeout (Funktion ( ) {jQuery (‘# gform_wrapper_206’). replaceWith (Bestätigungsinhalt); jQuery (Dokument) .scrollTop (jQuery (‘# gf_206’). offset (). top – mt); jQuery (Dokument) .trigger (‘gform_confirmation_loaded’, [206]);Fenster[‘gf_submitting_206’] = false;}, 50);} else {jQuery (‘# gform_206’). append (Inhalt); if (Fenster[‘gformRedirect’]) {gformRedirect ();}} jQuery (document) .trigger (‘gform_post_render’, [206, current_page]);});}); jQuery (Dokument) .bind (‘gform_post_render’, Funktion (Ereignis, formId, aktuelle Seite) {if (formId == 206) {}}); jQuery (Dokument) .bind (‘gform_post_conditional_logic’, Funktion (Ereignis, formId, Felder) , ist da drin){} ); jQuery (Dokument) .ready (Funktion () {jQuery (Dokument) .trigger (‘gform_post_render’, [206, 1])});

Instagram Inspiration

@baubles_bybb

@ dior.indonesia.officialll

@evielvoe

@ Threadstyling

@ Diorfansaddict

@therealfashionblogger

Lesen Sie verwandte Artikel:

Lernen Sie die New Dior Caro Bag kennen
Diors neue Kollektion für 2021 wird böhmisch
Umfrage: Was kaufen Sie mit Ihrem Geld?
Umfrage: Welche Taschen fehlen in Netflix ‘The Queen’s Gambit?

Alles Liebe, PurseBop
XO

Die Post Schlacht der Eitelkeitsfälle – Chanel Vs. Dior erschien zuerst auf PurseBop.

Categories:   Handtasche

Comments