Menu

Rückblick: Die Cafuné-Haltung – PurseBlog

CAFUNE 1


Instagram – wir lieben es, wir hassen es, wir sind süchtig danach, wir sind darüber hinweg. Ich weiß, dass meine persönliche Beziehung zu sozialen Medien immer ihre Höhen und Tiefen hat, aber einer der Gründe, warum ich immer wieder darauf zurückkomme, ist, dass es großartig ist, neue Marken zu entdecken. Ein Beispiel dafür ist meine Entdeckung der Indie-Bag-Marke Cafuné. Ich war von den klaren, minimalen Bildern der Marke begeistert, aber im Laufe der Zeit habe ich mich in die durchdachten Details jedes Taschendesigns verliebt. Die Perlengriffe, die grafische Verwendung von Leder und vor allem die strukturierte und dennoch mühelose Haltung ihrer Stance-Tasche. Ich folgte ihnen und speicherte ein Foto der Haltung in meinem Ordner “Wunschliste”. Schneller Vorlauf bis heute, und ich besitze nicht eine, nicht zwei, sondern DREI Haltungstaschen! Im Folgenden werde ich erläutern, warum.

Ästhetik

Die Ästhetik der Marke entspricht meinem eigenen Geschmack, sodass ich nicht überrascht war, wie leicht diese Tasche in meine aktuelle Garderobe passt. Wie die meisten meiner Lieblingstaschen hat es ein sehr subtiles Branding. In das Schloss ist das Markenlogo auf der Hardware des Klappenverschlusses eingraviert. Die Hardware ist im Allgemeinen sehr kreativ und hat viel Persönlichkeit. Das Doppelschloss mit einem C-förmigen Drehverschluss ist ein subtiles Augenzwinkern für die DNA der Marke. Sogar die Füße am Boden der Tasche haben eine einzigartige Sechseckform. Der hängende Schlüsselanhänger an meiner Version der kleinen Haltung ist tatsächlich eines meiner Lieblingsdetails. Die Schlaufe ist tatsächlich kringelförmig und das Leder, das sie hält, ist zweifarbig – braun auf der einen Seite und creme auf der anderen. Der Griff und der lange Riemen haben ebenfalls dieses kleine Detail. Cafuné sagt, die Inspiration für die Tasche waren Vintage-Aktentaschen, die ich definitiv sehen kann. Ich stelle mir diese Tasche gerne als Kelly “leicht” vor, sie fühlt sich lässiger an als meine Kelly, definitiv viel leichter, aber ohne Zweifel ähnlich geformt.

Kelly Cut Bewertung

Qualität + Konstruktion

Meine Lieblingssache an dieser Tasche ist das durchdachte Design. Eines der ersten Dinge, die mir aufgefallen sind, ist, dass die Tasche aus neun separaten Lederpaneelen besteht, die strategisch zusammengenäht sind, um den Körper der Tasche zu bilden. Ein weiteres cooles Designmerkmal, das ich wirklich liebe, ist, dass die obere Klappe der Tasche ein vom Körper getrenntes Stück Leder ist, sodass es im Gegensatz zu meiner Kelly keine Falten oder Risse gibt. Ich würde sagen, das Leder ist etwas dünn, aber im Vergleich zu anderen Taschen dieses Preises ist es viel schöner als der Durchschnitt. Ich werde auch sagen, dass ich das Gefühl dieses Leders mag, da es weich und doch matt ist und eine sehr feine Maserung hat. Eine Sache, bei der ich gemischte Gefühle habe, ist das Futter. Es ist ein Baumwollstoff, der in gewisser Weise schön ist, weil er die Tasche leicht und leicht auf meinen Schultern hält, aber gleichzeitig vermisse ich das luxuriöse Gefühl einer Wildleder- oder Lederausstattung. Die Tasche hat auch separate D-Ringe für die Riemenverschlüsse, um das Gewicht auszugleichen und den Griff zu entlasten. Ein weiteres Plus ist, dass die Hardware aus einer galvanisierten Zinklegierung besteht, was bedeutet, dass sie weniger kratzt und mit der Zeit nicht anläuft.

Benutzerfreundlichkeit + Funktionalität

Ich denke, einer der Gründe, warum ich diese Tasche so häufig trage, ist, dass sie sehr funktionell ist. Ich bin ein Mädchen mit großer Tasche, meine übliche Vorliebe ist eine Tasche mit einer Größe von 35 cm – 40 cm und die kleine Haltung ist 30 cm x 20 cm x 7 cm. Ich persönlich halte dies für eine kleine Tasche, aber trotzdem kann diese Tasche noch einiges halten, und ich habe kein Problem damit, das anzupassen, was ich täglich trage. Es hat auch eine Innentasche sowie eine hintere Außentasche, die sehr praktisch ist, wenn Sie einen schnellen Zugriff benötigen. Ich verwende meine für meine U-Bahn-Karte und meinen Chapstick. Ein weiteres großes Plus ist, dass es einen oberen Griff und einen Umhängeband hat, die auch in einen Schultergurt umgewandelt werden können, was mir heutzutage immer wichtiger wird. Dies ist meine Tasche für den Tag, an dem ich viele Besorgungen mache und freie Hände und eine leichte Tasche brauche, die meine Schultern nicht verletzt. Der obere Griff hat auch einen sehr bequemen Tropfen von 9 cm, was nicht zu lang und doch nicht zu kurz für alle da draußen ist, die Taschen in der Armbeuge tragen. Ich denke, das einzige, was diese Tasche davon abhält, fünf Sterne zu bekommen, ist das Schloss. Ähnlich wie meine Kelly und einige meiner Mulberry-Taschen hat sie einen Drehverschluss, und im Gegensatz zu meiner Birkin kann ich die Klappe nicht hineinstecken, um sie zu einer Tasche zu machen, also muss ich so ziemlich aufhören, was ich tue und Benutze beide Hände.

Preis + Wert

Diese Tasche beginnt bei 585 US-Dollar und für den Preis hat diese Tasche meine Erwartungen übertroffen, nicht nur in ihrer Qualität, sondern auch in ihrem Design. Wenn Sie nur etwas Praktisches und Leichtes tragen möchten, ist diese Tasche genau das Richtige für Sie. Ich denke, dies wäre eine großartige Option für diejenigen, die etwas Luxuriöses suchen, aber nicht Tausende ausgeben möchten. Ich denke auch, dass dies eine großartige erste Tasche für jemanden wäre, der gerade in Handtaschen steckt, da der Preis nicht so einschüchternd ist wie bei erstklassigen Designer-Taschen für Einsteiger. Aber was es meiner Meinung nach wirklich wert macht, ist die Funktionalität. Diese Tasche hat viele Designmerkmale, die ich mir mehr von meinen führenden Designer-Taschen wünschte. Ich habe diese Marke Freunden empfohlen, die nicht unbedingt “Handtaschenleute” sind und die alle ihre Einkäufe geliebt haben.

Durchhaltevermögen

Für mich persönlich denke ich, dass diese Tasche eine Fünf-Sterne-Bewertung in der Abteilung für Durchhaltevermögen verdient, aber ich habe sie mit 4,5 bewertet, weil diese besondere Form der Tasche realistisch im Trend schwankt und nicht im Trend liegt. Ich bin im Allgemeinen ein Fan von Vintage- und Herrenmode-inspirierten Taschen, daher hat diese Tasche ein ernstes Durchhaltevermögen in meiner Kollektion, aber wenn dies nicht immer Ihr Stil ist, hat sie möglicherweise nicht diese Lebensdauer in Ihrer Kollektion. Ein weiterer Grund, warum ich einen halben Stern niedergeschlagen habe, ist das Schloss. Obwohl ich persönlich das Aussehen dieses Schlosses wirklich genieße, verstehe ich, dass so viel Hardware nicht jedermanns Sache ist. Taschen mit Schlössern wechseln häufig den Stil, obwohl die meisten meiner Lieblingstaschen (Birkin, Kelly, Mulberry Alexa, Dior Diorama, Miu Miu Vichy Crystal, um nur einige zu nennen) ein Frontschloss haben. Aber trotz alledem ist die Haltung am Ende des Tages relativ leise, schön gemacht und sehr leicht zu tragen, daher denke ich, dass ihr Durchhaltevermögen ziemlich gut ist.

Kelly Cut Bewertung

Gesamtwertung

Insgesamt hat diese Tasche eine 4/5 Sterne Bewertung! Ich denke, im Allgemeinen wäre es großartig für jemanden, der seine Sammelreise beginnen möchte, oder für jemanden, der nur eine schöne Handtasche möchte, aber nicht Tausende ausgeben möchte. Die Benutzerfreundlichkeit ist die größte Stärke, und am Ende komme ich immer wieder darauf zurück. Ich wünschte, es wäre etwas luxuriöser, aber was ihm an Luxus fehlt, macht seine Funktionalität wieder wett. Die Tasche hat nicht nur Innentaschen, sondern auch Außentaschen, mehrere Trageoptionen und ist relativ leicht. Trotz alledem hat es immer noch viel Charme, seine Retro-Form gepaart mit seiner kreativen Hardware unterscheidet den Stance von vielen anderen Indie-Taschen, die auf Instagram herumschwirren.

Kelly Cut Bewertung

Categories:   Handtasche

Comments