Menu

Poppin ’Hair mit Coi Leray


Der aufstrebende Aufnahmekünstler Coi Leray dominiert die Werbetafeln. Ihre Single “No More Parties” belegt Platz 2 in Rolling Stones Breakthrough 25-Musikcharts. Mit ihrem vielseitigen Sound und ihrem einzigartigen Stil zieht Coi Leray die Aufmerksamkeit aller weltweit auf sich. Wir haben einen exklusiven Blick auf Cois Lieblingshaarprodukte und die Geschichte hinter ihren berüchtigten “Coi Leray Zöpfen” bekommen.

Hype Hair: Sie umarmen Ihr natürliches Haar so gut

Coi Leray: Vielen Dank. Ich bin sicher ein Mädchen mit natürlichem Haar.

Hype Hair: Wie lange bist du schon natürlich?

Coi Leray: Ich war mein ganzes Leben lang natürlich. Weißt du, ich habe es mit einer Perücke versucht. Ich habe versucht zu nähen und alles Mögliche. Aber ehrlich gesagt funktioniert nichts. Der Wartungsteil ist für mich das größte Problem. Ich mag es einfach aufzustehen und zu gehen. Zöpfe waren also immer eine Sache, die einfach sehr einfach zu sein schien. Einfach.

Hype Hair: Was sind Ihre Produkte, die Sie verwenden müssen, um Ihr Haar zu pflegen?

Coi Leray: Ehrlich gesagt habe ich verschiedene Dinge ausprobiert. Im Moment habe ich tatsächlich mein CBD-Haarwuchsöl verwendet und getestet, das ich in Betrieb genommen habe. Sie möchten sehen, was ich gerade verwende?! Ich kann dir zeigen.

Coi teilte ihre Produktpalette mit, die sich derzeit in ihrem Waschtagsprogramm befand. Die Produkte reichten von Shea Moistures Kokosnuss- und Hibiskus-Produktreihe, nicht von Tahitian Gardenia Flower & Mango Butter Curl Cream Ihrer Mutter bis hin zu Curlsmiths Curl Quenching Conditioning Wash und John Masters Organic Conditioner für trockenes Haar mit Lavendel und Avocado.

Hype Hair: Du stehst wirklich auf gesunde Zutaten und pflegst die Gesundheit deiner Kopfhaut.

Coi Leray: Eine Sache an mir, ich wasche gerne meine Haare und die Produkte müssen wirklich gut riechen und sich sauber anfühlen. Abgesehen davon verwende ich, wenn ich meine Zöpfe bekomme, gerne Produkte, die nicht abblättern. Das ist nicht zu ölig. Wirklich leichte Produkte.

Hype Hair: Wie wichtig ist es für Sie, Ihr natürliches Haar tragen zu können? Wie fühlt es sich für Sie an, stolz Ihr natürliches Haar schaukeln zu können?

Coi Leray: Ich habe das Gefühl, ich könnte atmen, weil ich mich daran erinnere, dass ich eines dieser Babys angezogen habe und mein Gesicht tatsächlich zurückgezogen habe. Es war super eng. Der Kleber hat mich irgendwie verbrannt. Es hat mich nur dazu gebracht, mein natürliches Haar zu schätzen, weil ich nicht wirklich die Geduld habe, das durchzugehen. Das tue ich wirklich nicht. Und es ist sehr teuer, wie Sie wissen, zu sagen, dass ich gerne ein begrenztes Budget habe und nicht alle drei Tage dafür zahle, meine Haare zu machen. Das wird nicht passieren. Ich kann es einfach nicht, ich könnte mit meiner Frisur in der letzten Woche oder so süß aussehen.

Hype Hair: Ich liebe deine Authentizität, du bist immer sehr ehrlich von deinen Texten bis zu dem, was du fühlst. Sie sind so furchtlos, wenn Sie sich auf das stützen, woran Sie glauben.

Coi Leray: Ich umgebe mich mit guten Leuten. Ich habe das Gefühl, solange du dich mit guten Menschen umgibst und das, was du in diese Erde steckst, immer zu dir zurückkehren wird. Also versuche ich nur, wirklich Positivität zu verbreiten. Ich erwarte nicht zu viel. Wenn Sie viel erwarten, werden Sie enttäuscht sein. Ich habe das Gefühl, dass ich Liebe gebe und ich erwarte nicht, dass jemand dafür Liebe gibt. Solange ich Liebe gebe und die Person kenne, die ich bin.

Hype Hair: Ihre „Coi Leray-Zöpfe“ sind momentan sehr beliebt. Dies ist wie Ihr charakteristischer Look. Was ist die Inspiration dahinter?

Coi Leray: Als ich anfing, als ich unterschrieben wurde, hatte ich mir wirklich sehr, sehr kurze Haare geschnitten. Also hatte ich dieses kleine her. Ich wollte anfangen, es herauszuwachsen, aber ich wusste, dass ich keinen Hitzeschaden anrichten konnte oder dass ich die enge Frisur nicht machen wollte. Also habe ich einfach meine kleinen Haare hochgedreht und dann angefangen zu wachsen. Ich fing an, Zöpfe zu machen. Wenn Sie sich also alte Coi Leray-Fotos ansehen, habe ich diese kleinen Babybox-Zöpfe. Und von dort wuchsen sie zu Wendungen. Nach den Wendungen geht es mir gut, lass es uns noch ein bisschen besser machen. Ich habe angefangen, Webstoffe zu verwenden, weil ich dann einfach zu viel mit meinen Haaren gespielt habe und es irgendwie abgebrochen ist, musste ich wieder auf die Strecke kommen. Jetzt bin ich gerade dabei, meine Haare herauszuwachsen. Ich bin gerade dabei, meine Haare zu wachsen, ohne Webstoffe zu verwenden, bis meine Haare lang genug sind, dass ich einfach 100% natürlich werden kann.

Hype Hair: Du bist ein sehr vielseitiger Künstler. Sie singen und Sie rappen. Ihre Single “No More Parties” zeichnet gerade Werbetafeln auf. Was ist Ihr kreativer Prozess als Künstler? Woraus besteht Ihre Arbeit, wenn Sie sie erstellen?

Coi Leray: Nun, ich mag es immer zu erleben. Was auch immer ich an diesem Tag fühle oder welche Stimmung oder was auch immer während der Woche passiert ist, das ist es, woran ich denke. Ich habe es einfach in meine Songs und Sachen gesteckt. Und dann habe ich den “Country Club” (meine Bande bei mir). Wir haben den Patron, wir haben die Casamigos, manchmal haben wir auch den Hennessy in Gang gebracht. Ich sage, alles ist beleuchtet.

Hype Hair: Welches Musikgenre hast du als Jüngerer am meisten gehört?

Coi Leray: Ich höre eine Menge „Trap Music“, für die ich mich insgesamt erinnere. Ich erinnere mich, dass ich früher, als ich ein Kind war, viel wie Kidz Bop gehört habe. Sie hatten dort eine ganze Liste verschiedener Songs. Und es war sehr vielseitig. Daher kommt meine Vielseitigkeit wirklich.

Hype Hair: Ihre Liste der Kooperationen reicht von Lil Durk, Gunna, Tyga und Pooh Shiesty. Mit wem möchten Sie in naher Zukunft zusammenarbeiten?

Coi Leray: Ich möchte auf jeden Fall mit Drake, SZA, in Kontakt treten. Ich möchte mit J Balvin, Megan Thee Stallion, zusammenarbeiten. Ich würde Nicki Minaj und Jhené Aiko auf jeden Fall lieben.

Hype Hair: Was können wir als nächstes von Ihnen erwarten?

Coi Leray: Ich habe eine Baby-Haarbürste, die dieses Jahr fällt. Sie können auch mein Album erwarten. Es wird bald herauskommen. Wir sind dabei, ein großes Feature fallen zu lassen und es wie verrückt zu pushen. Und ja, es leuchtet!

Besuchen Sie die Website von Coi Leray. www.coileray.com und folge ihr auf Instagram @coileray



Categories:   Frisuren

Tags:  , , , ,

Comments