Menu

Pflege des natürlichen Haares nach dem Bleichen

takingcareofbleachedhair scaled


Von Choya Randolph

Als Naturmenschen kennen wir DIY-Projekte für unsere Haare. Wir können unsere eigenen Produkte und Behandlungen herstellen. Einige von uns machen sogar ihre eigenen Haarschnitte, weil wir so einfach unabhängig sind. Für meine unabhängigen Naturmenschen, die ihre Haare selbst bleichen möchten, ist das einschüchternd. Besonders wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihre gebleichten Spulen pflegen sollen. Wenn Sie sich Sorgen machen, Ihre Haare sicher zu bleichen, ist dies möglich. Aber für diejenigen, die sich Gedanken darüber machen, wie sie die Gesundheit ihrer Haare nach dem Bleichen erhalten können, keine Sorge. Ich habechu.

Um Ihr gebleichtes Haar optimal zu pflegen, sollten Sie verstehen, wie das Bleichen funktioniert. Wenn Sie Ihr Haar bleichen, dringt das Bleichmittel in den Haarschaft ein, um das Melanin aus dem Haar zu entfernen. (Ja, Melanin ist in unserem Haar und nicht nur in unserer Haut.) Das Bleichmittel entfernt das Melanin und hinterlässt ein blondes Haar.

Da das Bleichen ein chemischer Strippprozess ist, kann es unser Haar trocken, spröde und bei falscher Anwendung sogar stark beschädigen. Selbst wenn Sie Ihr Haar richtig bleichen, kann es sein, dass Sie trockeneres Haar als gewöhnlich haben, da Ihr Haar gerade von seiner Melanin-Schwester befreit wurde. Das heißt, es ist Zeit, die Extrameile zu gehen, um Ihr Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Wenn es um die Pflege von natürlichem Haar geht, geschieht ein Teil dieser Pflege am Waschtag. Ein typischer Waschtag beinhaltet Shampoonieren, Tiefenkonditionieren, Befeuchten mit der LOC- oder LCO-Methode und natürlich viel Entwirren. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Ihr gebleichtes Haar feucht bleibt, können Sie Ihren Waschtag verbessern.

Beginnen wir mit dem Shampoo. Wenn Ihr Shampoo Ihr Haar von allem befreit fühlt, ist es möglicherweise an der Zeit, ein anderes Shampoo zu probieren. Wenn Sie unabhängig genug sind, um Ihr eigenes Haar zu bleichen, können Sie versuchen, Ihr eigenes Shampoo herzustellen, das nicht nur biologisch ist, sondern auch ein feuchtes Haar hinterlässt.

Wenn Sie sich für Ihr Shampoo engagieren, versuchen Sie es mit Prepooing. Prepooing ist genau wie sein Name. Es ist der Prozess, bei dem Sie Ihr Haar auf ein Shampoo vorbereiten. Dazu können Sie Ihr Haar mit einem Öl Ihrer Wahl entwirren. Der Zweck des Prepooing besteht darin, dem Haar vor dem Shampoonieren eine Schutzschicht hinzuzufügen. Öle eignen sich hervorragend zum Versiegeln und Schützen unserer Haare.

Wenn es um tiefe Konditionierung geht, denke ich, dass jeder Wärme einbringen sollte, besonders diejenigen mit Haaren mit geringer Porosität. Dazu können Sie bei tiefer Konditionierung einfach eine Duschhaube und eine Seidenkappe aufsetzen. Ihre Körperwärme erleichtert Ihrem Tiefenpflegemittel das Eindringen in den Haarschaft.

Für diejenigen, die dies bereits tun, bringen Sie die Tiefenkonditionierung auf die nächste Stufe, indem Sie in eine thermische Heizkappe investieren. Sie sind erschwinglich und können online gekauft werden. Der Dampf öffnet leicht Ihren Haarschaft, so dass Ihr Tiefenpflegemittel Ihr Haar noch weiter konditionieren kann. Diese zusätzliche Konditionierung könnte das sein, was Ihr gebleichtes Haar braucht.

Wenn Sie nicht Lust haben, Ihren gesamten Waschtag zu ändern, versuchen Sie ein oder zwei Wochen nach dem Bleichen eine Proteinbehandlung. Proteinbehandlungen sind wie tiefe Conditioner auf Steroiden. Sie machen Ihr Haar stärker und gesünder, indem sie Proteine ​​an Ihre Nagelhaut binden. Da unser Haar hauptsächlich aus einem Protein namens Keratin besteht, kann das Bleichen einen Proteinschub erfordern. Wenn Sie keine Proteinbehandlung kaufen möchten, die möglicherweise eine Reihe von Chemikalien enthält, können Sie Ihre eigene Proteinbehandlung durchführen.

Wenn Sie nach dem Bleichen Ihrer Haare feststellen, dass sich Ihre Haartextur gelockert hat oder Ihr Haar fadenförmig aussieht, möchten Sie vielleicht einen Ausflug in den Salon machen. Ein Haarprofi weiß genau, was mit Ihren Haaren zu tun ist. Ihr nächster Schritt erfordert möglicherweise mehr als ein Vorkochen oder eine Proteinbehandlung. Aber wenn Ihre Locken gefärbt und gesund sind, stellen Sie sicher, dass Sie es so halten, indem Sie Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgen.



Categories:   Frisuren

Comments