Menu

Ist Rizinusöl gut für lockiges Haar?

Castor Oil


Es scheint, dass jeder wissen möchte, wie man lockiges Haar zähmt und es wunderschön macht. Ich weiß, wie schwierig es ist, die Locken federnd und leicht zu halten, ohne Frizz hinzuzufügen. Es ist ärgerlich und ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass es Optionen gibt.

Die meisten Leute denken, dass sie teure Haarpflegeprodukte kaufen müssen, um die besten Ergebnisse zu erzielen, aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass Sie dies nicht tun! Während Sie möglicherweise kein Rizinusöl im Badezimmerschrank haben, ist es kostengünstig und kann Wunder für Ihr lockiges Haar wirken.

Ich weiß, dass Sie sich fragen, was es bewirkt und warum ich es für mein lockiges Haar verwende. Lassen Sie uns mehr über die Vorteile von Rizinusöl für lockiges Haar sprechen. Auf diese Weise werden Sie sich beeilen und welche kaufen. Gehen Sie jedoch nicht über sich hinaus, denn ich bin auch hier, um Ihnen bei der richtigen Verwendung von Rizinusöl zu helfen.

Feuchtigkeit

Ihr Haar braucht Feuchtigkeit, um das Haar hydratisiert und geschmeidig zu halten. Meine Locken sind ein Wirrwarr, wenn ich nicht genug Feuchtigkeit im Inneren habe. Tatsächlich hatte ich spröde und trockene Haare, die die ganze Zeit abbrachen. Als ich jedoch anfing, ihm durch Rizinusöl Feuchtigkeit zuzusetzen, konnten sich die Wassermoleküle an das Protein des Strangs binden und es schützen.

Zieht Feuchtigkeit aus Ihrer Umgebung

Rizinusöl gilt als Feuchthaltemittel. Das heißt, es zieht tatsächlich die Wassermoleküle aus der Luft an, um sie zu befeuchten und einzudämmen.

Sperrt die natürliche Feuchtigkeit Ihres Haares

Ich habe festgestellt, dass Rizinusöl das beste Produkt ist, um Feuchtigkeit von außen einzuschließen. Es enthält viele mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Sie dringen nicht in die Haarfollikel ein. Stattdessen rasten sie am äußeren Strang und an der Faser ein, um zu verhindern, dass Feuchtigkeit austritt. Daher sollte Rizinusöl ganz am Ende des Befeuchtungsprozesses aufgetragen werden, um sicherzustellen, dass die meiste Feuchtigkeit eingeschlossen ist.

In der Vergangenheit stellte ich fest, dass Rizinusöl meine Haare trocken machte. Letztendlich wurde mir klar, dass ich es während meiner Haarpflege zur falschen Zeit benutzte. Verwenden Sie es nicht vor dem Waschen, da es die Wassermoleküle davon abhält, in die Haarfasern zu gelangen.

Ändert das Aussehen des Haares

Jeder möchte schöne, lockige Haare haben. Ich finde, dass Rizinusöl das Aussehen meiner Haare völlig verändert hat. Lassen Sie uns herausfinden, was es kann!

Eine Frau mit glänzendem Haar

Fügt Glanz und Glanz hinzu

Das Öl ist leicht glänzend, wenn Sie es aus der Flasche nehmen. Das überträgt sich auf Ihr Haar, um es glänzender zu machen und ihm Glanz zu verleihen. Wenn ich nach dem richtigen Auftragen des Rizinusöls herumlaufe, scheint es zu glitzern, auch wenn es kein Sonnenlicht gibt!

Erweicht das Haar

Da das Rizinusöl Feuchtigkeit bindet und Tonnen von Fettsäuren enthält, wird es das Haar weicher machen, wenn Sie es häufiger verwenden. In der Tat ist dies Nahrung für die Haare. Ich finde, dass die Weichheit auch dem Haar selbst eine Seidigkeit verleiht und mich wie eine Göttin fühlen lässt.

Reduziert Frizz

Die einzige Beschwerde, die ich von den meisten natürlich gelockten Leuten finde, ist, dass das Frizz ihren Look tötet. Ich weiß, wie schwer es ist, Frizz zu bekämpfen. Wenn auch nur ein Hauch von Feuchtigkeit oder Feuchtigkeit in der Luft liegt, werden meine Haare zu einem großen Durcheinander. Wenn ich jedoch regelmäßig Rizinusöl verwende, zähmt es das Frizz. Seien Sie sich nur bewusst, dass es nicht über Nacht funktionieren wird. Sie werden einige Verbesserungen sehen, aber es dauert ein bisschen, bis das Haar richtig genährt ist und so bleibt.

Verhindert das Ergrauen

Rizinusöl kann zumindest für eine Weile verhindern, dass Ihr Haar grau wird. Das Haar behält mehr Pigment. Außerdem hat die Kopfhaut mehr Durchblutung, um die Farbe zu erhalten. Ich bin sicher, jeder kann es zu schätzen wissen, darauf zu warten, grau zu werden, oder Box-Dye verwenden zu müssen, um die gleiche Haarfarbe zu erhalten, die er einmal hatte. Das ist eine tolle Sache!

Reduziert Kahlheit und Haarausfall

Obwohl ich sagen muss, dass es nicht viele wissenschaftliche Beweise dafür gibt, dass Rizinusöl die Ausdünnung und Kahlheit verringern kann, ist dies eine Möglichkeit. Einige Studien zeigen, dass die Ricinolsäure in Rizinusöl ein spezielles Enzym hemmt, das Glatzenbildung und Ausdünnung verursacht.

Fördert mehr Haar- / Lockenwachstum

Rizinusbohnen auf einem Tisch

Ich trage seit vielen Jahren regelmäßig Rizinusöl auf und habe festgestellt, dass es mehr Haarwuchs fördert. Eigentlich denke ich, dass es den Menschen hilft, die Haare zu behalten, die sie bereits haben, indem es den Bruch reduziert.

Wie man Rizinusöl auf lockigem Haar verwendet

Jeder möchte stärkeres und längeres Haar. Ich weiß, dass meine Haarziele auch darin bestehen, wunderschön lockiges Haar zu haben, das frei von Kräuselungen ist.

Wenn dies auch Ihr Ziel ist, ist es wichtig zu verstehen, wie Sie das Rizinusöl effektiv einsetzen. Ich benutze zwei verschiedene Methoden, um Schuppen zu reduzieren und mir schöne Locken zu geben.

Haarmaske

Lockige Menschen leiden oft unter Schuppen. Ich weiß, dass es früher sehr schwer für mich war. Mit dieser speziellen Haarmaske können Sie das Haar und die Kopfhaut pflegen, damit es nicht zu trocken wird.

Vorräte werden gebraucht

  • 2 Tassen Rizinusöl
  • 2 Esslöffel Aloe Vera
  • Duschhaube
  • 2 Esslöffel Teebaumöl
  • Löffel
  • Rührschüssel
  • Shampoo

Richtungen

  1. Das Teebaumöl und die Aloe Vera in die Schüssel geben. Gießen Sie dann das Rizinusöl ein und rühren Sie alles zusammen mit einem Löffel etwa eine Minute lang um.
  2. Waschen Sie Ihre Haare mit einem sulfatfreien Shampoo.
  3. Tragen Sie die Maske gleichmäßig auf das Haar auf. Stellen Sie sicher, dass Sie an der Kopfhaut beginnen und in Richtung der Enden arbeiten.
  4. Decken Sie alles mit einer Duschhaube ab.
  5. 30 bis 40 Minuten einwirken lassen. Dann shampoonieren und wie gewohnt ausspülen.

Stärker Rezept

Betrachten Sie diese Mischung, um stärkere Locken zu erhalten:

Lieferungen

  • 2 Tassen Rizinusöl
  • 4 Esslöffel Mandelöl
  • 2-3 Tropfen Rosmarinöl
  • Duschhaube
  • Schüssel und Löffel

Richtungen

  1. Rizinusöl und Mandelöl mischen.
  2. Stellen Sie die Schüssel in eine größere und füllen Sie sie mit heißem Wasser.
  3. Sobald das Öl warm ist, fügen Sie das Rosmarinöl hinzu und mischen Sie es zusammen.
  4. Schneiden Sie Ihre Haare aus und tragen Sie diese Mischung auf die Kopfhaut auf. Ich arbeite es gerne durch die Locken.
  5. Decken Sie es mit einer Duschhaube ab und schlafen Sie ein.
  6. Waschen Sie die Mischung morgens mit Ihrem bevorzugten sulfatfreien Shampoo aus.

Fazit

Es ist möglich, schönes, lockiges Haar zu haben. Ich weiß, dass es schwierig ist, Ihre Locken jeden Tag in den Griff zu bekommen, aber Rizinusöl ist mein bester Freund. Sie können leicht Locken haben, auf die die Leute eifersüchtig werden, ohne das Risiko, Ihr Haar zu beschädigen.

Ressourcen:

Categories:   Frisuren

Comments