Menu

Hermès Käufer Vorsicht: Lesen Sie Ihre Quittungen

IMG 0364 scaled


Ob es Ihnen gefällt oder nicht, ein Teil des Wertes von Hermès beruht auf der Tatsache, dass es exklusiv ist UND dass es einen Sekundärmarkt gibt. Mit anderen Worten, es ist bequem, eine Tasche zu kaufen, von der Sie wissen, dass Sie Ihre Investition weiterverkaufen und amortisieren können.

In jedem Fall bleibt abzuwarten, ob diese Klausel auf der Quittung (die niemand liest) wirklich durchsetzbar ist. Theoretisch erlaubt es Hermès, einige der Sekundärvermarkter zu verklagen, die direkt im Geschäft einkaufen. Das sind natürlich auch einige der größten Kunden.

Was den Rest von uns betrifft, der eine Tasche aufnehmen möchte. . . keine Sorgen machen. Dies sollte nur für diejenigen gelten, die bei Hermès für „kommerzielle Zwecke“ einkaufen. Sie dürfen Ihre Meinung ändern – und verkaufen, verschenken, an wen auch immer. Und für Luxus-Wiederverkäufer, die Ihre Rehabilitation ermöglichen, sollte diese Sprache auch nicht für sie gelten, da sie nicht der direkte Hermès-Kunde sind.

Was uns zurückbringt zu … ist dies eine Lösung für ein Problem, das Hermès nicht wirklich lösen möchte?



Categories:   Handtasche

Comments