Menu

Gucci Green lässt mich in den Dionysos zurückfallen

Gucci Green Dionysus


Während es noch nicht einmal ein Jahrzehnt her ist, seit Alessandro Michele zum Creative Director bei Gucci ernannt wurde, hat der Designer Mode und Gucci bereits für immer geprägt, Pionierarbeit in Bezug auf die Einbeziehung der Geschlechter geleistet und dabei neue House-Ikonen geschaffen. Die Fans warteten gespannt und nicht so geduldig darauf, was die Herbstkollektion 2015 der Marke (die erste unter der Leitung von Michele) auf Lager hatte, und die Landebahn enttäuschte nicht.

Die Präsentation würde Gucci für immer neu erfinden und eine Mischung aus Glamour der 70er Jahre und lässigem Luxus besitzen. Bei den Taschen wurde mit dieser Kollektion einer der bekanntesten neuen Klassiker von Gucci vorgestellt, der Gucci Dionysus. Der Gucci Dionysus ist eines der bislang größten Debüts der Marke und wird von vielen geliebt. Er taucht Saison für Saison in der unverwechselbaren GG Supreme Canvas, Leder und einer Vielzahl neuer Versionen der Marke wieder auf.

Der Dionysos ist ein Stück über Guccis Erbe, das überarbeitet und erneuert wurde. Er zeichnet sich durch seinen herausragenden Tigerkopf-Spornverschluss aus, der eine Ode an Guccis Hausarchive ist. Der Tigerkopfverschluss ist ein einzigartiges Detail, das auf den griechischen Gott Dionysos verweist, der im Mythos den Tigris mit einem Tiger überquert haben soll, den Zeus ihm geschickt hat.

Ein klobiger Kettenriemen rundet die Tasche ab und ermöglicht dem Benutzer müheloses Tragen von der Schulter bis zum oberen Griff. Die Tasche wird auch in dieser Saison wieder in einer der begehrtesten Farben des Frühlings präsentiert – Grün, und wir verlieben uns wieder in den Dionysos. Die atemberaubende Farbe der Tasche wird durch Hardware ausgeglichen, die mit smaragdgrünen Kristallen verziert ist. Diese Tasche ist nichts weniger als ein Show-Stopper.

Kaufen Sie über Gucci für 2.690 USD in der kleinen Umhängetasche oder 1.450 USD in der Mini-Brieftasche an der Kette.

Categories:   Handtasche

Comments