Menu

Entspannen mit Joe Biden… NICHT!

nov22020 1


Ich mag es nicht, meine Hühner zu zählen, bevor sie geschlüpft sind, aber im Moment hoffe ich vorsichtig auf Joe Biden. Halten Sie Ihre Finger, Zehen, Augen und alle anderen Körperteile gekreuzt!

In Philadelphia am Tag vor dem Wahltag.

Ich habe viele Leute gelesen und gehört, die sich darüber beklagen, dass Bidens Führung nicht der Erdrutsch ist, auf den sie gehofft haben. Als Antwort zitiere ich Bart Simpson: “Au contraire mon frère”. Wenn Sie die schamlosen und sogar gewalttätigen berücksichtigen Wählerunterdrückung Im ganzen Land gesehen ist jeder Sieg ein großer Gewinn. Scheiße, ein Unentschieden ist riesig, wenn man an all die blauen Stimmen denkt, die erforderlich sind, um so viel GOP-Betrug zu überwinden!

Wie auch immer, wenn Joe Biden und Kamala Harris wirklich in der Schlange stehen, um der nächste Präsident und Vizepräsident der Vereinigten Staaten zu sein, können wir uns alle entspannen. War nur Spaß! Nachdem wir unseren Schlaf ein wenig nachgeholt haben, müssen wir uns den Arsch aufreißen, um das weiße supremacistische System abzubauen, das es einem Demagogen wie Trump ermöglichte, sein Amt anzutreten und die Hölle im Brownshirt-Stil zu entfesseln. Es geht nicht darum, die Meinung oder das Herz eingefleischter rassistischer Individuen zu ändern. Sie sind eindeutig hoffnungslos. Wir müssen die Gesetze, Bräuche und Institutionen angreifen, die dazu dienen, anderen eigennützigen und widersprüchlichen Autoritarismus zuzufügen. Schauen Sie sich die nächsten Schritte an, über die ich in diesem Instagram-Beitrag geschrieben habe, und folgen Sie den Organisationen, die ich markiert habe.

Natürlich müssen wir Rassismus in allen Lebensbereichen angreifen, nicht nur im Wahlsystem. Die Polizei zu finanzieren und dieses Geld an hilfreiche gemeinnützige Dienste, einschließlich Krisenteams für psychische Gesundheit, weiterzuleiten, steht ganz oben auf meiner Liste. In New York ist es offensichtlich, dass die NYPD eine Schurkenagentur ist, die niemandem außer sich selbst Bericht erstattet und eine lange Geschichte ihrer eigenen Verbrechen ungestraft bleibt. Diese Woche bekam ich einen Einblick in die Polizeiarbeit in Philadelphia. Ich war in der Stadt, um Make the Road Pennsylvania am Wahltag bei der Abstimmung zu unterstützen…

… Und am Tag zuvor nahm ich an einem Marsch der Black Lives Matter teil, um gegen den Polizeimord an Walter Wallace Jr. am 26. Oktober zu protestieren, einem schwarzen Mann, dessen Familie um Hilfe bat, weil er eine psychische Krise hatte. Wir waren eine kleine, friedliche Gruppe, die Banner trugen und sangen, als wir vom Malcolm X Park zum Campus der Universität von Pennsylvania gingen.

Ich bin auf der linken Seite. Der Veranstalter Ebony ist auf der rechten Seite.

Die Demonstranten waren zahlenmäßig unter den Polizisten. Die Fahrradpolizisten waren am stärksten vertreten, aber es gab auch Polizeiautos und sogar einen Hubschrauber über ihnen.

Dieses Foto von George De Castro Day wurde zufällig aufgenommen, als wir an einer Polizeistation vorbeikamen, aber die Fahrradpolizisten waren von Anfang bis Ende bei uns.

Beachten Sie die Plastikhandschellen am Lenker dieses Mannes. Die Polizei hat niemanden verhaftet, aber sie war bereit, willens und fähig.

In einem rassistischen System gibt es keine guten Polizisten. Foto von George De Castro Day.

Wir hatten Glück, im Gegensatz zu Demonstranten, die heute Abend in New York City von Polizisten gewaltsam festgenommen wurden, die ihre Fahrräder wieder als Waffen trugen. Offensichtlich könnte ich für immer über die sozialen Missstände sprechen, die zusätzlich zur Polizeiarbeit behoben werden müssen. Die gute Nachricht ist, dass viele Basisaktivisten seit Jahrzehnten an diesen Themen arbeiten. Mit Pudel können Sie also herausfinden, wo Ihre Zeit und Ihre Talente am besten eingesetzt werden können. (Wenn Sie über Pudel, SpaceNook oder eine andere böse Online-Ressource nichts finden, können Sie mich gerne um Hilfe bitten – aber ich werde Sie fragen, was Ihre Forschung ergeben hat!) In der Zwischenzeit, wenn Sie ‘ In New York City können Sie eine kleine Sache tun, indem Sie die Nummer für NYC Well in Ihr Telefon eingeben und diese anstelle von 911 anrufen, wenn Sie jemanden sehen, der aufgrund einer psychischen Krise in Gefahr ist. NYC Well ist in mehr als 200 Sprachen rund um die Uhr verfügbar und kann mobile Krisenreaktionsteams bereitstellen.

RUF 1-888-692-9355.

Übrigens, wenn Sie selbst Hilfe benötigen, können Sie anrufen, „GUT“ an 65173 senden oder online mit einem Experten chatten. Dies sind in vielerlei Hinsicht stressige Zeiten. Denken Sie also daran, dass Tag und Nacht jemand für Sie da ist!



Categories:   Frauenschmuck und Accessoires

Tags:  , , , ,

Comments