Menu

Dinge, die Ihr hochporöses Haar lieben wird

highhairporosity


Von Choya Randolph

Durch die Haarporosität nimmt unser Haar Feuchtigkeit auf. Unser Haar kann entweder eine niedrige oder eine hohe Porosität haben. Geringe Porosität bedeutet, dass Ihr Haar Schwierigkeiten hat, Wasser aufzunehmen. Hochporöses Haar ist das Gegenteil, was bedeutet, dass es leicht Wasser aufnimmt. Für meine Naturmenschen mit hochporösem Haar mag es sich so anfühlen, als hätten Sie gewonnen, aber bevor Sie dieses W nehmen, wollen wir uns wirklich mit hochporösem Haar befassen und den besten Weg finden, es zu pflegen.

Die äußere Schicht von Haaren mit hoher Porosität ist ausgebreitet, weshalb Haare mit hoher Porosität so leicht Feuchtigkeit aufnehmen können. Obwohl Haare mit hoher Porosität genetisch bedingt sein können, können sie auch eine Folge der Haarverarbeitung und der Stilbehandlung sein. Dieser Schaden kann dazu führen, dass das Haar poröser wird, wodurch die Haarsträhnen schnell Feuchtigkeit aufnehmen – aber auch schnell Feuchtigkeit verlieren. Aus diesem Grund ist es unbedingt erforderlich, dass Personen mit hochporösem Haar ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgen. Hier sind einige Dinge, die Ihr hochporöses Haar hydratisiert und gesund halten.

Proteinbehandlungen

Da Haare mit hoher Porosität so schnell Feuchtigkeit verlieren, wie sie sie absorbieren, könnte sich das Hinzufügen von Protein zum Haar eher als ein Muss als als eine Option anfühlen. Proteinbehandlungen sind wie tiefe Conditioner auf Steroiden. Sie machen Ihr Haar stärker und gesünder, indem sie Proteine ​​an Ihre Nagelhaut binden. Um wissenschaftlich zu werden, besteht das Haar hauptsächlich aus einem Protein namens Keratin. Da Haare mit hoher Porosität Nagelhaut haben, die weit voneinander entfernt sein kann, können Proteinbehandlungen diese Räume ausfüllen. Es ist so, als würde man einen Reifen flicken. Sie können Proteinbehandlungen in Ihrem örtlichen Schönheitsgeschäft kaufen oder Ihre eigenen Proteinbehandlungen herstellen. Wenn Sie Proteinbehandlungen anwenden, sollten Sie diese einmal im Monat durchführen, es sei denn, Ihr Haar ist extrem geschädigt.

Schwere Öle

Als Naturmenschen verwenden wir Öle für viele verschiedene Dinge. Wir verwenden Öle, wenn wir unsere eigenen Produkte selbst herstellen, für Kopfhautmassagen und bei der LOC- oder LCO-Methode. Für diejenigen mit hochporösem Haar werden Schweröle Ihr neuer bester Freund sein. Schweröle umfassen Rizinusöl, Olivenöl, Avocadoöl und mehr. Wenn Sie sich für Ihre Öle engagieren, versuchen Sie, eines dieser Schweröle zu verwenden, wenn Sie eine Heißölbehandlung durchführen. Wenn Sie nach einem Öl suchen, versuchen Sie es bei der nächsten LOC- oder LCO-Methode mit einem Schweröl.

Die LOC- und / oder LCO-Methode ist ein idealer Weg, um natürliches Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen. Der Name bezieht sich auf die Bestellung. LOC ist die ursprüngliche Methode, bei der ein Leave-In-Conditioner, Öl und Creme verwendet werden. Wenn Sie die LOC-Methode anwenden, wird Ihr hochporöses Haar nicht nur ein schweres Öl zu schätzen wissen, sondern es kann auch von der Verwendung der LCO-Methode profitieren. Bei der LCO-Methode wird ein Leave-In-Conditioner und eine Creme verwendet und anschließend die gesamte Feuchtigkeit mit einem Öl versiegelt. Diese Methode eignet sich besser für Haare mit hoher Porosität, da Schweröle diese Feuchtigkeit einschließen können, um die Feuchtigkeit dauerhaft zu erhalten.

Prepoo

Prepooing ist genau wie sein Name. Es ist der Prozess, bei dem Sie Ihr Haar auf ein Shampoo vorbereiten. Dazu wenden Sie eine Behandlung auf Ihr Haar an. Ich weiß, dass die Behandlung wie ein anderes teures Produkt klingt, aber Sie können es tatsächlich nur mit Öl vorbereiten. Der Zweck des Prepooing besteht darin, dem Haar vor dem Shampoonieren eine Schutzschicht hinzuzufügen. Öle eignen sich hervorragend zum Versiegeln und Schützen unserer Haare. Wenn Ihr Shampoo Ihr Haar von allem beraubt fühlt, ist Prepooing genau das Richtige für Sie. Dies schützt nicht nur Ihr hochporöses Haar, sondern erleichtert auch das Entwirren Ihres Haares. Prepooing bekämpft auch Frizz und wenn Sie Haare mit hoher Porosität haben, kann Frizz ein Problem sein. Aber mit Prepooing wird es Ihrem Gel leichter fallen, Frizz loszuwerden und Ihnen eine Curl-Definition zu geben.

Unabhängig davon, ob Sie Haare mit hoher oder niedriger Porosität haben, ist es wichtig, Ihr Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen, um die Gesundheit Ihres Haares zu gewährleisten. Wenn Sie die Porosität Ihres Haares kennen, erhalten Sie nicht nur feuchtes Haar, sondern auch gesundes Haar. Das Verstehen Ihrer Haare gehört dazu, Ihre Haare zu lieben, und alle Haarporositäten verdienen etwas Liebe.



Categories:   Frisuren

Comments