Menu

Dieser Gründer ändert das Baby-Registrierungsspiel

image



Wenn Sie ein Unternehmer sind, werden Sie mit vielen “Nein” konfrontiert, aber dieses erste “Ja” kann der große Seufzer der Erleichterung und des Starthilfe sein, den Sie brauchen. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit BürodepotWir unterhalten uns mit Lisa Wojcik-Kiser, Gründerin von UpBring, einem Abonnementdienst für Babyartikel, über ihr erstes Ja. (Übrigens: Erhalten Sie 15% Rabatt auf Ihren UpBring-Kauf mit dem Code BRITKIT).

B + C: Woher wusstest du, dass Upbring dein Geschäft ist?

UpBring kam zu mir, weil ich buchstäblich sagte: “Ich wünschte, jemand würde nur das kuratieren, was ich für mein Baby brauchte, und mir dann verschiedene Arten von Dingen schicken, damit ich sie ausprobieren kann.” Ich hatte meine Tochter Quinn im Dezember und dachte, ich wäre die Registrierungskönigin. Ich habe so viel recherchiert. Ich habe unzählige Informationen von Freunden, Blogs, Influencern und Büchern darüber abgerufen, was Sie brauchen, um ein Baby großzuziehen. Ich dachte, ich hätte alles herausgefunden. Ich habe mich für alles angemeldet und das meiste davon bekommen, und als ich Quinn aus dem Krankenhaus nach Hause brachte, stellte ich fest, dass mein Baby einzigartig war und andere Bedürfnisse hatte.

Es war so ein rückständiger Prozess, all diese Dinge für jemanden zu kaufen, den Sie noch nie zuvor getroffen haben. Und während Sie die Elternschaft durchlaufen, erkennen Sie immer mehr, wie Ihr Kind zu seiner eigenen Person mit eigenen Vorlieben wird.

B + C: Was hat Sie Ihrer Meinung nach auf Ihren unternehmerischen Weg gebracht?

Ich bin immer noch mitten in meiner Karriere. Mein Tagesjob ist die Arbeit mit meiner Familie. Wir stellen Klebstoffe her, vom Verbraucher bis zur Industrie. Mein Urgroßvater hat das Unternehmen gegründet und die Arbeit in einem kleinen Unternehmen hilft Ihnen wirklich dabei, sich im unternehmerischen Bereich zurechtzufinden, da Sie schnell, flink und versiert sein müssen, um verschiedene Probleme zu lösen. Quinn und meine Erfahrung als Mutter haben mich dazu inspiriert, die Marke zu gründen, aber die Arbeit in einem kleinen Unternehmen hat mir wirklich geholfen, herauszufinden, welche Fragen ich stellen muss und wie ich mich auf den Weg machen kann, mein eigenes Unternehmen zu gründen.

B + C: Was war Ihr wertvollster Imbiss von Selfmade?

Alles war wertvoll! Ich habe Selfmade geliebt und kann nicht hoch genug darüber sprechen. Ich bin immer auf der Suche nach Wachstum und Lernen und ich denke, Selfmade kam zu einem perfekten Zeitpunkt für mich. Ich hatte zu der Zeit eine Menge Arbeit und musste geschäftlich etwas wachsen. Es gab mir wirklich das Vertrauen, wenn Sie eine Idee haben, sollten Sie es einfach versuchen und sehen, was passiert. Was ist das Schlimmste, was passieren kann? Es hat mich gelehrt, viel Selbstvertrauen zu haben und keine Angst vor dem Scheitern zu haben. Ich habe so viele tolle Verbindungen getroffen. Ich habe sogar eine Frau getroffen, die einen Block von mir entfernt wohnt!


Lisa mit ihrer Tochter Quinn

B + C: Was ist die größte Herausforderung für Sie als Kleinunternehmer?

Auf jeden Fall Geld! Der Aufbau eines Unternehmens ist sehr teuer, selbst für den Start Ihrer LLC sind es 800 US-Dollar. Dies ist ein Produkt mit hohem Lagerbestand, daher muss ich alle Produkte beschaffen, alles hierher liefern lassen und es kostet viel Geld. Davon abgesehen gibt es immer einen Weg, es herauszufinden. Ich habe während Selfmade etwas über Pitch-Wettbewerbe, Fundraising, VC-Finanzierung und Verhandlungen gelernt. Mein Trainer war so gut im Verhandeln, es war ihr starker Anzug, und ich denke, es ist so wichtig zu wissen. Mein größtes Hindernis waren Geldmittel und Geld, aber durch Selfmade habe ich ein besseres Gefühl dafür bekommen, wie man Spenden sammelt.

B + C: Welche Strategie hat Ihnen geholfen, Ihr Unternehmen zu gründen?

Jedes Mal, wenn es ein Nein gibt, wird es ein Ja geben. Eine Person wird ja sagen. Als ich am Anfang E-Mails an Hersteller verschickte und nur eine Geschichte hatte – keine physischen Produkte oder Modelle – bekam ich viele Nein. Dann hatte ich mein erstes Ja und ich wurde wiederbelebt und es schneite von dort aus. Sobald Sie eins bekommen, können Sie weitermachen, dann haben Sie zwei, dann fünf. Behalten Sie Ihre Gewinne im Auge! Ich übertreibe mich und mein Team immer mit wöchentlichen E-Mails. Diese positive Einstellung beizubehalten ist wirklich hilfreich.

B + C: Welchen Rat würden Sie Unternehmerinnen geben, die kurz vor dem Start stehen?

Denken Sie global, nicht lokal. Ich höre viele Leute Dinge sagen wie “Oh nein, diese Marke macht bereits das, was ich tun möchte, oder es gibt Konkurrenz in diesem Bereich oder mein LLC-Name wurde übernommen.” Ich komme immer wieder darauf zurück: Casper hat die Matratzen neu erfunden. Wenn Casper Matratzen cool gemacht hat – Ein sehr gesättigter Raum – Sie können Ihrer Idee immer noch eine Chance geben. Lassen Sie sich also nicht einschüchtern, wenn sich Menschen im selben Raum befinden und Sie denken, dass es keine Gelegenheit gibt. Schauen Sie sich an, was da draußen ist, und wissen Sie, dass Sie erfolgreich sein können, solange Sie besser oder anders sind.

B + C: Wie bleiben Sie motiviert?

Mein Baby! Ich bin immer der Typ, der mehr erreichen und das nächste Level erreichen muss, aber ich denke, eine Tochter zu haben hat mich dazu gebracht, ihr zu zeigen, dass man mehr als nur eine Mutter sein kann. Sie können in Ihrer Karriere erfolgreich sein und eine gute Mutter sein. Jetzt, wo ich wieder zur Arbeit gehe und wir Kinderbetreuung für Quinn haben, ist es interessant zu hören, wie Leute sagen: “Fühlst du dich nicht schlecht und vermisst sie?” Aber ich sage ihr, warum ich zur Arbeit gehe und wie es mir ermöglicht, eine bessere Mutter zu sein.

B + C: Wie bleiben Sie organisiert? Mit welchen Tools oder Apps bleiben Sie produktiv?

Mein Coach in Selfmade erzählte mir von Zeitblockaden und ich denke, dass dies sehr hilfreich ist, wenn Sie zum ersten Mal ein Unternehmen gründen, um zu sagen: “Ich werde 3 Stunden mit X verbringen.” Wenn Sie mehr in Betrieb sind, ist es schwieriger, weil alles nur auf Sie losfliegt.

Danke Lisa! Sie können Upbring @upbringsimple und folgen @ Upbringsimple.

Ausdauer ist der Schlüssel zum Unternehmertum, ebenso wie die Suche nach Unterstützung, wo immer Sie können. Von Schildern, Postern und Bannern, um Ihr Unternehmen auf sich aufmerksam zu machen, bis hin zu Marketingmaterialien, um Ihre Kunden auf dem Laufenden zu halten, bietet Office Depot OfficeMax eine umfassende Palette von Geschäftsdiensten und -lösungen, mit denen Sie und Ihr Unternehmen die nächste Stufe erreichen können.

Gehe zu Selbst erstellte Seite von Office Depot Schauen Sie sich noch mehr erstaunliche Geschäftsressourcen (und Rabatte!) an, um auf Ihrer unternehmerischen Reise mehr zu erreichen. Diese Angebote sind nur für eine begrenzte Zeit verfügbar. Nutzen Sie diese Vorteile, solange der Vorrat reicht.




Categories:   Nageldesign

Comments