Menu

Solche Zutat wird Ihre Wursthaut aufwärts dieser nächsten Flachland strahlend zeugen


droben Giphy

Wir würden wetten, dass Sie schon ziemlich vertraut sind Alpha-Hydroxysäuren (AHAs) und Beta-Hydroxysäuren (BHAs) – zwei wichtige Peeling-Wirkstoffe in Ihrer Hautpflege – nichtsdestotrotz wie gut Kontakt haben Sie sich aus? Enzyme? Solche Zutaten aus natürlichen Quellen sind Superhelden, wenn es drum geht, Ihre Wursthaut zu polieren, aufzuhellen und im Allgemeinen strahlend zu zeugen, und sie verdienen trotzdem Beifall. Um Sie droben was auch immer zu informieren, welches Sie droben Enzyme wissen zu tun sein, nach sich ziehen wir manche Hautpflegeprofis kontaktiert, die dieser Meinung sind, dass solche Zutat leer Kardia-Augen-Emojis verdient.

Welches sind Enzyme?

Um keine wissenschaftlichen Rückblenden an dieser High School auszulösen, sondern im Vorhinein wir droben die Vorteile von Enzymen sprechen, wollen wir zunächst erläutern, welches Enzyme sind und wie sie funzen. Von kurzer Dauer gesagt, die in Hautpflegeprodukten enthaltenen Enzyme sind eine Modus Protein, dies beim Zuweisen aufwärts die Wursthaut eine chemische Peeling-Reaktion hervorruft.

„Enzyme sollen sowohl an dieser Äußeres qua gleichfalls an dieser Innenseite einer Zelle wirken, um positiv funktionierende Zellen zu produzieren. Jedes Enzym ist ein Protein, dies dieser Zelle qua Ganzes signalisiert, besser zu funktionieren, Schäden zu reparieren und neues Stoff zu repräsentieren “, sagt Dr. Harold Lancer, ein vom Vorstand zertifizierter Dermatologe und Gründer von Lancer Skincare.

Im Grunde können Sie sich Enzyme qua kleine Protein-Typen mit Walkie-Talkies vorstellen, die Befehle an Ihre Hautzellen senden, um härter zu funktionieren. Sie helfen gleichfalls hiermit, die oberste Schicht Ihrer Wursthaut aufzubrechen (gleichfalls qua Peeling bezeichnet), um die „neue“, gesünder aussehende Wursthaut darunter freizulegen.

Woher kommen Enzyme?

Unser Leib stellt aufwärts natürliche Weise Enzyme her, die eine Vielzahl von Bedürfnissen gerecht werden (z. B. die Verdauung von Nahrungsmitteln). Im Rahmen Hautpflegeprodukten werden Enzyme jedoch in dieser Regel aus pflanzlichen Quellen gewonnen

„Die in dieser Hautpflege am häufigsten verwendeten Enzyme stammen aus Bromelain (Hawaiananas-Extrakt), Papain (Papaya-Extrakt), Ficin (Feigen-Extrakt) und Actinidin (Kiwi-, Mango-, Bananen- und Papaya-Extrakt)“, sagt Lindsay Malachowski, Kosmetikerin und dieser Director of Operations c/o Skinney Medspa. Kürbisgewächs – droben Lactobacillus / Kürbisfermentextrakt – ist eine weitere häufige Quelle zum Besten von Enzyme und in vielen Peeling-Hautpflegeprodukten enthalten.

Welches Enzyme zum Besten von Ihre Wursthaut tun

Kurzum: Enzyme sind Rockstar-Peelings. Die Integration in Ihre Hautpflege ist eine sanfte und effektive Methode, um abgestorbenen Hautzellen den Schuh zu spendieren und synchron die Wiederbildung neuer Zellen zu fördern.

„Ein sanftes enzymatisches Peeling hellt die Wursthaut aufwärts, erhoben die Kollagenproduktion, um feine Linien und Falzen aufzufüllen, und trägt dazu c/o, dies Zutage treten brauner Flecken c/o minimalem Risiko zum Besten von Entzündungen und Rötungen zu verringern“, sagt Dr. Ted Lain, ein vom Vorstand zertifizierter Dermatologe und Chef Sanova Dermatologe. Er fügt hinzu, dass dieser Inhaltsstoff zum Besten von leer Hauttypen ideal ist, gleichfalls zum Besten von Wursthaut mit Rosacea oder anderer empfindlicher Wursthaut, da Enzyme zusammenführen so schonenden Prozedur zum Besten von dies Peeling eröffnen (im Vergleich zu physischen Peelings, die manchmal zu giftig sein können).

Verwendung von Enzyme-Hautpflegeprodukten

Begutachten Sie wie immer die Etiketten und recherchieren Sie, im Vorhinein Sie Enzyme kaufen oder verwenden. "Viele Produkte spendieren an, Enzyme zu zusammenfassen, wenn dies vielmals nicht dieser Kern ist", sagt Dr. Lancer. "Solche schlecht hergestellten Produkte stillstehen zum Besten von Enzymaktivität, nichtsdestotrotz Enzyme mit unterlegen Qualität sind gleichbedeutend mit dieser Tatsache, dass schier keine Enzyme vorhanden sind." Es hat keinen Sinn, dies Brotlaib zum Besten von irgendwas auszugeben, dies nicht funktioniert.

Eine andere Sache ist sind manche enzymatische Hautpflegeprodukte sehr stark. Dies bedeutet, dass Sie ein robusteres Peeling-Erlebnis erhalten, nichtsdestotrotz gleichfalls, dass Sie vorsichtig sein und die Anwendungshinweise befolgen zu tun sein, um ein Verbleibend-Peeling zu vermeiden. Malachowski sagt: „Beim Erwerben von Enzymprodukten in die Wursthaut ist ein solange bis zwei Mal pro Woche genügend. Würdigen Sie gleichfalls darauf, die Wursthaut nicht mit anderen Peelings wie Retinolen oder Peelings zu reizen. “

Von Experten anerkannte Enzymprodukte zum Ausprobieren

Wenn Sie Enzyme in Ihr Regime implementieren möchten, wurden die folgenden Optionen von unseren Profis empfohlen.

1. Mario Badescu Enzyme Cleansing Gel, $ 14

Enzym-Hautpflegeprodukte

Dieses meistverkaufte Produkt von Mario Badescu verwendet Papaya- und Grapefruitextrakte, um Unreinheiten und abgestorbene Hautzellen sanft zu explantieren. Es ist schonend genug, um einmal täglich verwendet zu werden, oder Sie können es mit einem anderen Reinigungsmittel abwechseln, wenn Sie es vorziehen.

2. Lancer Hautpflege Die Methode: Polnisch, 75 $

Enzym-Hautpflegeprodukte

Kürbisgewächs- und Granatapfelextrakte schälen in dieser Politur von Lancer Skincare chemisch. Natürliche Quarze und Kristalle in Pulverform explantieren Verunreinigungen aufwärts physikalische Weise, während braune Meeresalgen Feuchtigkeit spenden und beschwichtigen.

3. Genießen Sie Beauty Pumpkin Enzyme Peel mit Milchsäure, $ 80

Enzym-Hautpflegeprodukte

Solche einmal wöchentliche (oder zweimal monatliche) Peeling-Therapie ist kein Scherz und die perfekte Abholung vor einem Event oder einem besonderen Abend. Es kombiniert Milchsäure (AHA) und Kürbisenzyme, um Ihren Teint zu flüssig werden, zu tonisieren und aufzuhellen. Es fühlt sich nachdem dem Zuweisen kleine Menge prickelnd an (dies sind die Enzyme und AHAs, die ihre Magie entstehen) und lässt die Wursthaut spürbar strahlen.



Categories:   Make-Up

Comments