Menu

Der beste (und süßeste) Pyjama für den Frühling

2 8 BLOG HERO


Ich weiß nichts über dich, aber wir sind bereit, aus diesem langen Winterschläfchen aufzuwachen und unser Leben im Frühling zu verbringen. Während wir den Komfort beibehalten, möchten wir unsere Kleiderschränke für Loungewear und Nachtwäsche nur mit neuen Frühlingsdrucken und -farben erweitern.

Überall, wo wir hinschauen, tauchen frische Inspirationen auf: Sorbetfarben und überraschend launische Dunkelheiten. Punchy Drucke und schicke Feststoffe. Lange Ärmel und Jogger oder flirty Unterhemden und kurze Hosen. Zeitlose Silhouetten und augenöffnende Trends. Zusammengenommen haben Sie so ziemlich Ihre neue 24/7-Garderobe für die Saison.

Nehmen Sie also eine gute Strecke und wachen Sie auf und fühlen Sie sich sonniger und erfrischter als seit Monaten. Willkommen im Frühling.

SCHWERE TIERDRUCKE

Designs mit einer wilden Seite sind in der Mode nie eine große Sache, aber sie tauchen am häufigsten im Herbst und Winter auf, wenn erdige Farben vorherrschen. Es ist geradezu überraschend, sie im Frühling in Form von Silhouetten (Shorts und kurze Ärmel) oder aufgehellten Farben (Bräune, Cremes, blasses Gelb) zu sehen.

Linie

DIE FORTSETZUNG VON TIE-DYE

Seit den sechziger Jahren haben sich Hippies und Hippies im Herzen für dieses organische, farbenfrohe Ombre-Motiv interessiert. Seit dem vergangenen Frühjahr ist Tie-Dye in großem Umfang zurückgekehrt. Wir lieben es immer noch: Ein Hit der Gegenkultur fühlt sich für die 2020er Jahre sehr markenorientiert an, und es ist besonders sinnvoll für Nachtwäsche, Aktivkleidung und Freizeitkleidung – all das leben wir sehr gerne.

Linie

FRISCHE BLUMEN

Blumen für den Frühling? Bahnbrechend, wir wissen. Einige Stile bleiben jedoch bestehen, weil sie nur Sinn machen und die ersten Blumen der Saison auf ewig etwas sind, auf das man sich in den letzten trostlosen Wintertagen freuen kann. Egal, ob es sich um übergroße Blüten auf dunklem Hintergrund oder um ganz jugendliche, fröhliche Blüten in einer hellen Palette handelt, wir werden niemals nein zu unserer Nachtwäsche sagen, wenn Rosen auftauchen.

Linie

CHIC SPRING STRIPES

Im Sommer schaffen es schlanke nautische Streifen in meliertem Blau, Rosa, Weiß und hellem Grau irgendwie immer, uns mental in eine Chaiselongue unter einem Sonnenschirm in Cannes oder Capri zu bringen. Da dies so nah ist, wie wir es bald mit diesen traumhaften Zielen zu tun haben, nehmen wir stattdessen die gesamte Lounge und schlafen.

Linie

DIE NEUEN NEUTRALEN

Kühle Feststoffe wirken wie ein Hauch frischer Luft, wenn sie aus dem Winter kommen, der die Feiertagsdrucke stark belastet. Von Satin über Modal bis hin zu Frottee übernehmen Texturen die Führung, wenn es darum geht, Interesse zu wecken. Pastellfarben zur Palettenreinigung ebnen den Weg für neue Dinge.

Die folgenden beiden Registerkarten ändern den Inhalt unten.

Brooke ist der Herausgeber dieses Blogs hier. In einem früheren Leben war sie Redakteurin bei Gute Haushaltsführung und Ö, Das Oprah Magazin. Brooke hat für geschrieben Glanz, Reisen + Freizeit, New York Magazine und mehr. Sie mag Konzerte, Reisen und ihre außergewöhnlich entzückende Tochter und ihren Ehemann.



Categories:   Unterwäsche für Frauen

Comments