Menu

CC 90: Der Beauty Guru mit einer bodenständigen Leidenschaft für Handtaschen

CC 90


In der heutigen Folge von Beichtstühlen treffen wir einen Beauty-Junkie aus San Francisco, der einige Zeit an der Ostküste gelebt hat. Die Sammelreise dieses Handtaschenliebhabers begann vor fast 10 Jahren mit dem Kauf einer Rebecca Minkoff-Tasche. Seitdem hat sie verschiedene Designermarken erkundet und verfügt über eine solide Kollektion, die viele wichtige Marken wie Louis Vuitton, Saint Laurent, Chloé und Chanel sowie einige andere trendigere Stücke von lebhaften Marken wie Telfar und Yuzefi umfasst. Obwohl diese Beichtvaterin einmal den Druck verspürte, bestimmte Dinge zu kaufen oder Gegenstände eines bestimmten Kalibers zu tragen, ist sie endlich an einem Ort, an dem sie nicht mehr das Bedürfnis hat, „Schritt zu halten“. Es ist wichtig, auf die Unterschiede hinzuweisen und diese zu erkennen, die einige Käufer im Service erfahren. Als „Plus Size and Brown“ -Frau war dieser Beauty-Guru leider Opfer eines schlechten Service. Insgesamt liebt diese Beichtvaterin Taschen und das Sammeln, ist aber unglaublich bodenständig, wenn es um ihre Einstellung zur Mode geht. Lesen Sie den vollständigen CC unten und vergessen Sie nicht, Ihren eigenen einzureichen.

Reichen Sie Ihren eigenen Beichtstuhl ein

Die Grundlagen

Alter: 30
Geschlechtsidentität: Frau
Ort: San Francisco
Besetzung: Lieferkette
Industrie: Schönheit
Gehalt: 130.000 US-Dollar
Haushaltseinkommen:295.000 US-Dollar

Die Taschen

Sind Sie ein PurseForum-Mitglied? Ja

Wie viele Taschen besitzt du? 15

Welche Taschen sind in Ihrer Sammlung?

Chanel Boy Bag Altes Medium in Schwarz
Gucci Dionysos aus Chartreuse-Satin
Givenchy Pandora Pure Satchel in Schwarz
Telfar Kleine Einkaufstasche in Beige
Yuzefi Daria in Elfenbein
Louis Vuitton Eva Crossbody in Damier Azur
YSL Cabas Chyc in Taupe
Dries Van Noten Gepolsterte Samttasche in Schwarz
Fendi Fendista Pochette Crossbody in Pink
Chloé Faye Mittlere Leder-Umhängetasche aus Tabak
Und einige trendige Stücke, die ich bei Target gekauft habe, Zara

Wie viel ist Ihre Sammlung wert? $ 12- $ 14K

Was ist deine teuerste Tasche? Chanel Boy Bag sicher

Was sind die wichtigsten Marken oder Stücke in Ihrer Sammlung? Der Givenchy und der Chloé. Der Givenchy war mein „cooles Mädchen“, als ich meinen ersten sechsstelligen Job bekam. Der YSL SDJ verlor an Popularität und obwohl dies nicht so üblich war und seine Schwester Antigona einen Moment Zeit hatte, liebte ich das weiche Gefühl der Tasche. Das Chloé, weil es ein Geschenk meines damaligen Freundes, jetzt Ehemanns war. Er ist überhaupt nicht mit Marken vertraut, daher bedeutete mir die Tatsache, dass er mich auf PurseBlog darüber sabbern ließ und es für später mit einem Lesezeichen versehen hatte, die Welt.

In welchem ​​Alter hast du deine erste Designer-Tasche bekommen und was war das? Ich war 21 und kaufte mir eine gesteppte Umhängetasche von Rebecca Minkoff in Marineblau für 130 US-Dollar. Dieser Preis war damals WILD für mich, aber ich hatte Geld für Nachhilfe beiseite gelegt und war bereit, mich selbst zu behandeln. Ich war so zufrieden mit der Suche nach einem tollen Angebot und war unglaublich übermütig, den MAC Crossbody nicht zu kaufen, den alle anderen am College hatten. Zu lustig!

Gibt es eine bestimmte Tasche, die Sie als nächstes kaufen möchten? Ich habe die Loewe-Hängematte schon eine Weile im Auge, liebe aber auch die Emerald Croc Elizabeth Bag von Mateo. Aber ich hatte noch keine Gelegenheit, meine gesamte Sammlung für eine Spritztour herauszunehmen! Ich mag Taschen und trage sie zu Tode, wenn ich sie bekomme, aber der Weg von meinem Schlafzimmer zum Wohnzimmer und zurück ist nicht das Debüt, das diese Stücke verdienen.

Gibt es eine bestimmte Tasche, die einen besonderen sentimentalen Wert hat? Oben beantwortet.

Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Taschen die Wahrnehmung der Menschen von Ihnen oder Ihre Behandlung verändern? Ja! Die Leute gehen entweder davon aus, dass ich flach oder in anderen Facetten meines Lebens beschäftigt bin, wenn das einfach nicht stimmt. Ich habe seit Jahren die gleiche Grundkleidung, trage fast immer Turnschuhe und kaufe Shampoo bei Costco. Ich meine, die Realität ist, dass es verdammt noch mal keine Rolle spielt! Selbst wenn ich den Rest meines Gehaltsschecks für Auftragskunst oder Trüffel ausgeben würde, wen interessiert das? Oder die Leute gehen davon aus, dass meine Tasche nicht echt ist. Sie werden allgegenwärtige Fragen auf eine bescheidene Art und Weise stellen, als ob ich sie nicht beantworten könnte – “Welcher Stil ist das, woher hast du ihn?” Was ist dein Geschäft – du hast noch keine übergroßen, nerdigen braunen Frauen gesehen, die sich über hübsche Dinge lustig machen? Was für ein langweiliges Leben!

Das Einkaufen

Wie oft kaufst du neue Taschen? Früher war es der Beginn eines neuen Jobs, der immer ein großer Genuss war. Jetzt ist es immer dann, wenn mir etwas auffällt und ein angemessener Preis erscheint.

Welche Geschäfte besuchen Sie am häufigsten? Ich bin immer auf der Suche nach Angeboten, also Net-a-Porter, Farfetch und MyTheresa.

Kaufen Sie jemals gebrauchte Taschen? Wo kaufst du gebraucht? Ja! Ich liebe The RealReal, Tradesy und Fashionphile. Es gibt auch einige unglaubliche Konsignationslager auf IG. Mein Favorit ist LuxeduJour mit Sitz in Kanada. Ich habe gesehen, dass Artikel innerhalb von Sekunden nach dem Posten verkauft wurden. Sie ist unglaublich zuverlässig und hat tolle Sachen. Second-Hand-Taschen sind auch für die Umwelt nachhaltiger. Die Modebranche ist dafür verantwortlich, jährlich Milliarden Pfund Abfall und 10% der Treibhausgasemissionen weltweit zu verursachen. Stellen Sie sich vor, Sie machen sich glücklich und nehmen etwas weniger Gewicht vom Planeten – win win 😉

Verkaufen Sie alte Taschen, um neue Einkäufe zu bezahlen? Ich habe noch nie eine meiner Taschen verkauft. Ich habe darüber nachgedacht, den Cabas Chyc zu verkaufen, aber dann stelle ich mich fünfzehn Jahre später im Leben vor und schleppe ihn zu einer PTA-Konferenz für Kinder, die ich noch nicht habe … unglaublich bescheuert.

Haben Sie jemals gesellschaftlichen Druck, mehr Taschen zu kaufen? Ich habe es getan, als ich jünger war. Als ich an der Ostküste lebte, waren die Leute zu besessen von Marken und Trends. Gruppenzwang kann so teuer sein. Aber ich hatte nicht das Bedürfnis, an der Westküste, insbesondere in San Francisco, „Schritt zu halten“. Es könnte darum gehen, einfach in meine eigenen hineinzuwachsen oder mit verschiedenen Menschen in Kontakt zu treten. In den meisten Teilen der Bay Area blinkt jedoch niemand, wenn Sie Allbirds oder ALLSAINTS tragen. An den meisten Tagen trage ich nur meine Kartenhülle. Dies ist eine super funktionale Stadt. Anstelle von Tragetaschen sehen Sie also Rucksäcke.

Denken Sie über Investitionen in Ihre Taschenkäufe nach? Ja und nein. Früher habe ich mich über die klassischen Luxushäuser hinweggesetzt und dachte, ich kaufe nur Taschen, die den Test der Zeit bestanden haben. Aber das macht keinen Spaß. Ich liebe aufstrebende und zeitgenössische Designer und möchte Geld zurück in meine lokalen Gemeinschaften pumpen. Natürlich habe ich einige klassische Stücke in meiner Sammlung, aber sie wurden mit der Absicht gekauft, sie zu verwenden und zu genießen.

Wer beeinflusst Ihre Kaufentscheidungen? Nun, ich bin vor kurzem verheiratet, also denke ich zweimal darüber nach, ob ein Kauf die richtige Entscheidung ist, basierend auf dem Betrag. Aber ich habe alle meine Taschen mit meinem Geld gekauft und diskutiere nicht wirklich mit meinem Mann darüber. Wir halten einige unserer Finanzen getrennt, um unseren Hobbys nachzugehen – Kochen, Lesen, Hautpflege und Taschen für mich, Golf, Skifahren, Hautpflege für ihn. Es ist wahrscheinlicher, dass ich einigen Freundinnen mehrere Screenshots sende, bevor ich einen Kauf tätige. Lol!

Sind Beziehungen zu Vertriebsmitarbeitern für Ihren Einkauf von entscheidender Bedeutung? Nee. Für mich ist es einfach unangenehm, weil ich so beeindruckbar bin und lerne, meine Grenzen besser durchzusetzen. Wenn ich eine SA hätte, die mir gefällt, würde ich mein ganzes Geld auf sie werfen, und das ist eine einfache Möglichkeit, Schulden zu machen. Ich bemühe mich sehr, bei einem Kauf nicht emotional zu werden.

Warum kaufen Sie gerne ein, ohne nur etwas Neues zu erwerben? Ich war ein großer Shopaholic. Es waren nur die sozialen Kreise, in denen ich war, und ich hatte die falsche Illusion, dass man Reichtum tragen musste, um irgendwo im Leben anzukommen. Es stellte sich heraus, dass ich unglaublich unglücklich war, als ich andere beeindruckte. Ich habe vor kurzem ein Haus gekauft und habe so viel Freude daran gehabt, hineinzuwachsen und es zu dekorieren. Es hat mir mehr Freude gemacht als alles andere. Wenn ich etwas Funktionales kaufe und die Leichtigkeit beobachte, die es meinem Leben hinzufügt (wie Edelstahlpfannen oder neue Einlegesohlen für Turnschuhe), bin ich viel glücklicher als diese Aufregung, die eine sorgfältig verpackte Geldbörse öffnet.

Haben Sie jemals das Gefühl gehabt, aufgrund Ihres Aussehens, Ihrer ethnischen Zugehörigkeit oder Ihres Geschlechts einen minderwertigen Service in einem Geschäft oder einer Boutique erhalten zu haben? Große Zeit. Besonders wenn ich alleine einkaufe. Ich bin übergroß und braun, also bin ich trotz des Platzes, den ich einnehme, für viele Menschen unsichtbar. Es ist unangenehm, verfolgt zu werden und Ihre Fragen ignorieren zu lassen. Aus diesem Grund kaufe ich fast ausschließlich online ein.

Das Geld

Wer bezahlt deine Taschen? Mich!

Stellen Sie ein Budget für Ihre Taschenkäufe bereit? Nein, ich bin sehr Ariana Grande. “Ich sehe es, ich mag es, ich will es, ich denke darüber nach.”

Die Tabuthemen

Haben Sie jemals eine Fälschung gekauft, weil Sie sich keinen Designerartikel leisten konnten? JA! Ich war 14 und kaufte in der Canal Street in New York ein. Ich bat meine Mutter um eine Coach-Kritzeltasche.

Verstecken Sie jemals Einkäufe vor Ihrem Lebensgefährten? Nein, wir teilen uns einen Schrank und leben in einer winzigen Wohnung. Es ist zu viel Mühe, meine Hobbys zu verbergen. Und wenn ich meine Interessen teile, kann er mich mit etwas für einen besonderen Anlass überraschen 🙂

Was ist das Verrückteste, was du getan hast, um dir eine Tasche zu leisten? Mädchen, habe meine Rechnungen pünktlich bezahlt LOL Ich wünschte, ich wäre interessanter als das

Denken Sie, dass Ihr Einkauf jemals ein Problem ist? Haben Sie jemals das Gefühl gehabt, mit einer Einkaufssucht zu kämpfen? Vorher beantwortet.

Der Rest davon

Irgendwelche anderen teuren Hobbys oder Leidenschaften? Gewürze und Hautpflege. Ich werde nur Salz im Supermarkt kaufen. Jedes andere Gewürz, das ich habe, kaufe ich direkt von Bauern oder von Leuten, die gerechte Beziehungen zu Bauern wie DiasporaCo haben. Ich arbeite in der Schönheit, aber Hautpflege ist seit meinem 14. Lebensjahr eine Leidenschaft. Ich liebe meine Wannen mit Aquaphor und Cerave, kann aber Skinceuticals, Tatcha und Dermalogica nicht widerstehen.

Categories:   Handtasche

Comments