Menu

CC 102: Der von Chloé besessene Sammler

CC 102


Heute treffen wir einen Beichtvater aus Chicago, der viel mehr Taschen besitzt, als sie zugeben möchte! Diese Beichtvaterin begann mit 30 Jahren Handtaschen zu sammeln und ihr erster Einkauf war zufällig auch ihr teuerstes Stück. Obwohl ihre Kollektion einige Designer-Handtaschenmarken umfasst, ist Chloé eine der wichtigsten Marken in ihrer Kollektion. Viele ihrer Taschen sind an Meilensteine ​​gebunden, und obwohl diese Beichtvaterin zugibt, dass sie manchmal das Gefühl hat, dass das Einkaufen ein Problem ist, legt sie auch Wert darauf, ihre Ausgaben mit Spenden für wohltätige Zwecke in Einklang zu bringen, sodass sie nur bis zu dem Betrag ausgeben kann, für den sie gespendet hat verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen. Lesen Sie unten mehr von diesem offenen CC und vergessen Sie nicht, Ihren eigenen einzureichen!

Reichen Sie Ihren eigenen Beichtstuhl ein

Die Grundlagen

Alter: 42
Geschlechtsidentität: Weiblich
Ort: Chicago
Besetzung: Konzernleitung
Industrie: Herstellung
Gehalt: 150.000 US-Dollar
Haushaltseinkommen: 250.000 US-Dollar

Die Taschen

Sind Sie ein PurseForum-Mitglied? Ja

Wie viele Taschen besitzt du? Ein bisschen. Mehr als ich zugeben möchte.

Welche Taschen sind in Ihrer Sammlung?

Ich werde meine bemerkenswerten und bevorzugten auflisten:
Louis Vuitton Chain It, Monogramm schwarz
Chanel Continental Wallet, blau
Chloé Marcie Satchel Medium, rot
Chloé Nile Armbandtasche, Wildleder schwarz
Chloé Hudson, rot
Chloé Daryl Clutch, schwarz
Chloé Drew Faltkupplung, schwarz
Chloe Mini Faye Armbandtasche, grau
Chloe Mini Faye Armbandtasche, Blau
Mulberry Bucket Bag, Kamel
Celine Dimitri Python Fransen Hobo, grau
Fendi Vintage Crocodile Train Case, schwarz
Gucci Vintage Hard Coated Canvas Bag, Monogramm
Todd’s Satin Handle Bag, schwarz
Burberry Bridle Bag (Laptoptasche), schwarz

Wie viel ist Ihre Sammlung wert? Ich würde schätzen, ungefähr $ 20K.

Was ist deine teuerste Tasche? Celine Dimitri Python Fringe Hobo für 4.200 US-Dollar im Jahr 2009. Ich war damals total verliebt in diese Tasche und heute immer noch total verliebt in Dimitri.

Was sind die wichtigsten Marken oder Stücke in Ihrer Sammlung? Dies ist schwer zu beantworten. Ich würde sagen, dass Chloé meine wichtigste Marke ist. Es verbindet mein Unternehmensleben mit meinem Wunsch, Boho-Chic zu sein. Es ist untertrieben. Ich gehe zur Marke, weil ich nicht das Gefühl habe, dass sie wie bei einigen anderen Marken übersättigt ist.

In welchem ​​Alter hast du deine erste Designer-Tasche bekommen und was war das? Ich war 30. Der Celine Dimitri Python Fringe Hobo war mein erster Kauf. Ich kaufte, weil ich gerade mein zweites Kind hatte, mein Mann und ich hatten eine schwere Zeit. Ich hatte das Gefühl, ich musste mich selbst behandeln, ich arbeitete meinen Hintern bei der Arbeit und zu Hause ab und fühlte mich nicht unterstützt, also war es meine Art zu sagen: “Ich habe das!”

Gibt es eine bestimmte Tasche, die Sie als nächstes kaufen möchten? Ich betrachte eine Chanel Boy Bag.

Gibt es eine bestimmte Tasche, die einen besonderen sentimentalen Wert hat? Ich denke mein Celine Dimitri Python Fringe Hobo. Erinnert mich nur daran, dass ich ein harter Arbeiter bin, ich liebe meine Kinder, ich liebe meinen Mann und alles wird gut. Wenn ich es trage, werde ich daran erinnert, mein Kinn hochzuhalten, ich bin genug.

Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Taschen die Wahrnehmung der Menschen von Ihnen verändern oder wie Sie behandelt werden? Ich denke, es hängt nur davon ab, in welchem ​​Umfeld ich mich befinde. Bei der Arbeit arbeite ich hauptsächlich mit Männern, die größtenteils nicht in Mode sind. Hin und wieder sagt ein Kollege: „Meine Frau liebt diesen Designer.“ Die meisten Menschen, mit denen ich außerhalb der Arbeit in Verbindung stehe, lieben meinen Stil und ich liebe die Komplimente. Es gibt natürlich einige, die sagen, dass ich überfordert bin. Aber um sicherzugehen, dass ich ausgeglichen bin, kaufe ich nur so viel, wie ich für wohltätige Zwecke gespendet habe. So habe ich beispielsweise im Jahr 2020 über 7.000 USD an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen gespendet. Das bedeutet, dass ich mir erlauben kann, Taschen und Schuhe bis zu 7.000 USD zu kaufen, wenn ich möchte. Aber 7.000 US-Dollar sind eine Menge Geld, verstehen Sie mich nicht falsch, aber dies hilft, einige der Schuldgefühle zu lindern, die ich durch meine ständige Einkaufsgewohnheit empfinde.

Das Einkaufen

Wie oft kaufst du neue Taschen? Normalerweise kaufe ich eine Tasche, wenn es einen Meilenstein gibt. In letzter Zeit habe ich jedoch festgestellt, dass ich eingekauft habe, wenn ich Angst habe. Ich denke, mit Covid und Quarantäne habe ich das Gefühl, dass jeder Tag wie der Film Groundhog’s Day ist, Tag für Tag dieselbe Routine. Ich freue mich darauf zu reisen, sobald Covid nachlässt, also habe ich ein bisschen online Taschen gekauft.

Welche Geschäfte besuchen Sie am häufigsten? Ich liebe Nordstrom.com und Neiman Marcus. Ihre Belohnungspunkte halten mich loyal. Ich werde auch in Online-Lux-Konsignationsgeschäften einkaufen.

Kaufen Sie jemals gebrauchte Taschen? Wo kaufst du gebraucht? Es gibt einige Vintage-Taschen, die ich liebe und die nur aus zweiter Hand gekauft werden können.

Verkaufen Sie alte Taschen, um neue Einkäufe zu bezahlen? Nein, das tue ich nicht. Ich neige dazu, Taschen zu kaufen und sie zu behalten. Ich mag die Vielfalt und ich folge keinen Trends, ich kaufe, was ich mag. Wenn ich einen neidischen Freund bekomme, der sagt, dass diese Tasche alt ist (wie meine Celine), sage ich einfach, ja, und ich liebe sie immer noch.

Haben Sie jemals gesellschaftlichen Druck, mehr Taschen zu kaufen? Ich halte mich absichtlich von Instagram, YouTube und anderen Social-Media-Apps fern, mit denen Produkte beworben und verkauft werden sollen. Wie jeder andere kann ich beeindruckbar sein. Um mir treu zu bleiben, habe ich die Absicht, was ich lese, beobachte und mich damit beschäftige.

Denken Sie über Investitionen in Ihre Taschenkäufe nach? Ich betrachte meine Taschenkäufe als Investition in mich. Ich betrachte meine Taschenkäufe nicht als Investition, obwohl ich weiß, dass ich einen hohen Prozentsatz der Kosten verkaufen und amortisieren kann. Und ich passe gut auf, wenn sie. Aber ich investiere in Aktien, Investmentfonds und Immobilien.

Wer beeinflusst Ihre Kaufentscheidungen? Niemand beeinflusst mich. Wenn ich eine Tasche mag, kaufe ich sie. Ich werde jedoch sagen, wenn ich eine Marketingkampagne für einen bestimmten Designer in einer bestimmten Saison nicht mag, dann kaufe ich nicht aus dieser Kollektion. Man könnte also sagen, dass das Marketing der Designer einen gewissen Einfluss auf mich hat.

Sind Beziehungen zu Vertriebsmitarbeitern für Ihren Einkauf von entscheidender Bedeutung? Ja, ich werde sagen, dass es Jahre gedauert hat, um eine vertrauensvolle Beziehung zu einem Vertriebsmitarbeiter aufzubauen. Bei Neiman Marcus hatte ich einen Personal Shopper, der meinen Stil lernte und mir eine Tasche „rettete“, die debütierte und schnell verkaufte. Sie ist seitdem weitergezogen, und diese neue Vertriebsmitarbeiterin muss lernen, was mir gefällt, aber ich bin mir nicht sicher, ob ich mehr Zeit und Energie investieren möchte.

Warum kaufen Sie gerne ein, ohne nur etwas Neues zu erwerben? Ich kaufe gerne ein, weil ich das Gefühl habe, dieses Privileg verdient zu haben. Ich habe meinen eigenen Weg durch das College bezahlt, ich spende für wohltätige Zwecke und ich habe keine Schulden. Mein Mann und ich teilen uns keine Finanzen. Wenn ich also einen Luxusartikel kaufe, bedeutet dies, dass ich mir das Privileg verdient habe, ihn zu tragen.

Haben Sie jemals das Gefühl gehabt, aufgrund Ihres Aussehens, Ihrer ethnischen Zugehörigkeit oder Ihres Geschlechts einen minderwertigen Service in einem Geschäft oder einer Boutique erhalten zu haben? Ich habe den Eindruck, dass die Leute normalerweise nicht erraten können, welche ethnische Zugehörigkeit ich habe. Daher werde ich normalerweise gefragt, wann sie den Namen auf der Kreditkarte sehen. Ich könnte als Griechisch oder Italienisch durchgehen, aber ich bin Palästinenser. Abhängig davon, wie kultiviert der Fragesteller ist, hängt dies normalerweise von der Antwort ab. Ich hatte einmal einen Vertriebsmitarbeiter, der antwortete: “Omg, ich liebe Humus und Gigi Hadid!”

Das Geld

Wer bezahlt deine Taschen? Ich bezahle meine Taschen. Ich arbeite hart und spiele härter.

Stellen Sie ein Budget für Ihre Taschenkäufe bereit? Ich habe eine andere Kategorie in meinem Budget, die sich von Monat zu Monat erstreckt, wenn ich sie nicht verwende. Ich habe immer Bargeld für die Taschen, die ich kaufe, ich mache nie Schulden, wenn ich etwas kaufe. Ich halte mich an meine Wohltätigkeitsregel, ich werde das gleiche ausgeben, was ich für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen gespendet habe.

Die Tabuthemen

Haben Sie jemals eine Fälschung gekauft, weil Sie sich keinen Designerartikel leisten konnten? Nein, ich habe noch nie eine Fälschung gekauft. Ich halte es für unethisch und bin mir sicher, dass es illegal ist. Es ist, als würde man von Designern / Unternehmen stehlen. Es ist absolut falsch. Und ehrlich gesagt ärgere ich mich sehr, wenn ich gefälschte Taschen online sehe. Ich denke, diese Online-Shops haben die Pflicht sicherzustellen, dass Fälschungen es nicht auf ihren Websites / Shops schaffen.

Verstecken Sie jemals Einkäufe vor Ihrem Lebensgefährten? Ja, in gewisser Weise. Ich sage meinem Mann nie, wie viel ich ausgebe. Obwohl es mein Geld ist, habe ich es verdient, ich sage ihm nicht, wie viel meine Taschen kosten. Er schätzt Luxusartikel nicht so wie ich. Er steht auf Gadgets,
Autos und Werkzeuge. Solange wir den College-Fonds unserer Kinder finanzieren und unsere Rechnungen bezahlt werden, liegt der Rest unseres Einkommens in unserem eigenen Ermessen. Ich weiß, dass dies möglicherweise nicht typisch ist, es funktioniert für uns einfach besser.

Was ist das Verrückteste, was du getan hast, um dir eine Tasche zu leisten? Ich habe einen Urlaub verwirkt, um eine Tasche zu bezahlen. Es war während der schwierigen Zeit mit meinem Mann, wir hatten vor, zusammen wegzugehen, und ich entschied, dass ich etwas für mich wollte, also benutzte ich das Geld, um meine Celine zu kaufen. Ich bin froh, dass ich es getan habe!

Denken Sie, dass Ihr Einkauf jemals ein Problem ist? Haben Sie jemals das Gefühl gehabt, mit einer Einkaufssucht zu kämpfen? Ja, manchmal habe ich das Gefühl, dass es ein Problem ist, weil ich an eine Einzelhandelstherapie glaube. Ich kaufe ein, wenn ich Stress abbauen möchte. Ich verstehe die Wissenschaft hinter dem Einkaufen: einen Kauf tätigen, Endorphine freisetzen, den Gegenstand bekommen, Endorphine freigesetzt. Endorphine nutzen sich ab… wieder einkaufen… und der Zyklus geht weiter. Ich habe darüber nachgedacht, zu einem Therapeuten zu gehen, um einige Fähigkeiten und / oder Bewältigungstechniken zu erlernen, um Stress abzubauen und eine andere, kostengünstigere Ablenkung zu finden.

Der Rest davon

Irgendwelche anderen teuren Hobbys oder Leidenschaften? Ich liebe Designerschuhe. Ich habe ungefähr 150 Paar Pumps, hauptsächlich Louboutins und Monalo Blahnik, die mit Louis Vuitton und Gucci bestreut sind. Ich sollte wirklich etwas Zeit mit einem Therapeuten einplanen.

Möchten Sie noch etwas hinzufügen? Danke, dass Sie mein Geständnis gelesen haben. Ich habe lange gezögert, dies zu schreiben, hauptsächlich, weil ich nicht prahlerisch oder auffällig wirken wollte. Ich bin froh, dass ich endlich gestanden habe. Die meisten Leute in meinem Leben wissen nicht, dass meine Einkäufe manchmal außer Kontrolle geraten. Ich habe weit mehr als ich brauche und ich bin dankbar dafür, aber ich muss ein anderes Mittel finden, um Stress abzubauen. Ich denke, ich werde einige Zeit mit einem Therapeuten vereinbaren, und vielleicht schreibe ich nach einem Jahr ein weiteres Geständnis als Update für dieses. Ich hoffe, Sie haben es genossen, dies zu lesen!

Categories:   Handtasche

Comments