Menu

Bewertung: Whole Foods Market Papiertüte Shopper

WF shopper 1


Ich werde ständig gefragt, welche Taschen ich am meisten trage. Je nachdem, was ich gerade in meinem Leben vorhabe, ändert sich die Antwort, aber ich habe immer eine Handvoll Taschen, die Sie mehrmals pro Woche auf meinem Arm finden. Heute möchte ich Ihnen einen Blick auf eine Tasche werfen, die vielleicht nicht so luxuriös wirkt, aber tatsächlich einige nette Details aufweist und zufällig auch eine der Taschen ist, die ich in meinem täglichen Leben am häufigsten benutze.

Holen Sie sich Ihren Kaffee, Tee oder frisch gepressten grünen Saft von Whole Foods Natch und lehnen Sie sich zurück, um meine Bewertung des Whole Foods Market Paper Bag Shopper zu genießen!

Ästhetik

Einige Taschen locken Sie einfach rein und begeistern Sie von Anfang an, andere sind sehr nützlich. Dies fällt in die letztere Kategorie. Die Tasche ist eine Ikone in der Welt der Papiertüten. Sie besteht aus Recyclingpapier und der grünen künstlerischen Darstellung eines Bündels Karotten und einer Rübe. Ich frage mich oft, wer sich für die Rübenzeichnung entschieden hat, da sie nicht wirklich eines der beliebtesten Gemüsesorten ist, nicht einmal das beliebteste Wurzelgemüse. Auf der Vorder-, Seiten-, Rückseite und dem Boden der Tasche befindet sich ziemlich viel Text. Natürlich finden Sie das Logo sowie einige wirklich einfache, aber anscheinend notwendige Texte wie “Bitte halten Sie beide Griffe” mit einem Pfeil, der auf die Griffe zeigt.

Die Form der Tasche entspricht der, die Sie von einer Einkaufstasche aus Papier erwarten würden. Sie ist länger als breit, sodass Sie Ihre Lebensmittel im Inneren überfüllen können. Sie scheint jedoch die richtigen Abmessungen zu haben, um fast alles unterzubringen und die Tasche schwer, aber handlich zu machen (Mehr zu Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität später).

Auf dem Boden des Beutels finden Sie die wichtigsten Informationen, zum Beispiel, dass der Beutel aus 100% recyceltem Material besteht. Whole Foods bittet Sie auch, diese Tasche erneut zu recyceln. Sie sagen Ihnen sogar: “Es ist nur gutes Karma.” Ich mag gutes Karma ehrlich und gab zusätzliche ästhetische Punkte für die Tatsache, dass diese relevanten Informationen auf der Seite der Tasche platziert wurden, wo man sie leicht lesen konnte.

Ich mag es wirklich, dass diese Tasche herausspringt und “Ich bin eine recycelte Tasche” schreit, denn wenn Sie eine umweltfreundliche Entscheidung treffen möchten, ist es schön, dass auch andere Menschen diese Anstrengung sehen können.

Benutzerfreundlichkeit + Funktionalität

Ich würde gerne sagen, dass ein optionaler Schultergurt hier ein Spielveränderer wäre, weil dies in vielerlei Hinsicht der Fall wäre, aber auch ohne diesen Zweck erfüllt diese Tasche ihren Zweck und funktioniert ziemlich gut. Die Griffe bieten einen kurzen Tropfen, so dass die Tasche von Hand getragen werden muss, aber das ist in Ordnung, da Sie sie normalerweise nur für kurze Zeit tragen (mit Ausnahme meiner Tage in New York, in denen das Tragen überfüllter Whole Foods-Taschen fast den gesamten Verkehr zu mir unterbrach Hände). Das Innere besteht aus dem gleichen Recyclingpapier, so dass Ihre Artikel leicht und leicht zu finden sind. Da es sich nur um eine große Öffnung handelt, können Sie Ihre Artikel nach Belieben stapeln und auch problemlos abrufen. Insgesamt erfüllt die Tasche ihren Zweck und funktioniert dafür recht gut.

Die Tasche lässt sich leicht zusammenklappen, um sie zur Wiederverwendung ziemlich flach zu legen (was wir in diesem Haushalt ehrlich gesagt oft tun), sodass die Taschen auf einfache Weise aufbewahrt werden können. Jetzt sollte ich sagen, dass ich kürzlich Trader Joes Taschen erhalten habe, die keine oberen Griffe haben, und diese sind in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität ein großer Fehler in meinem Buch. Daher bin ich sehr zufrieden damit, dass Whole Foods immer noch obere Griffe anbietet.

Qualität + Konstruktion

Ich möchte dieser Tasche hier wirklich eine höhere Bewertung geben können, da es sich um eine Tasche handelt, die eine so wichtige Funktion erfüllt. Sie sehen, wir sind begeisterte Whole Foods-Käufer. Tatsächlich ist es eine Familienangelegenheit, da unsere Kinder es lieben, auch von uns an den neuen Standort zu gehen. Diese Taschen sind ein wesentlicher Bestandteil unseres Einkaufserlebnisses (unsere Geschäfte haben angehalten, um Ihre eigenen wiederverwendbaren Taschen einzubringen, damit ihre Mitarbeiter weniger Berührungspunkte mit Artikeln haben, die aufgrund von COVID nicht in ihrer Obhut waren). Wenn die Tasche funktioniert, funktioniert sie hervorragend, aber oft scheint sie nicht gut zu funktionieren.

Hören Sie mich an: Fast jedes Mal, wenn ich eine Tasche von Whole Foods bekomme, müssen sie die Tasche verdoppeln. Das bedeutet, dass die Tasche nicht langlebig genug ist, um den Inhalt hinein zu tragen, und selbst das Team von Whole Foods erkennt, dass die einzelne Tasche wahrscheinlich zerbrechen wird. Seien wir ehrlich, ob die Griffe brechen oder der Boden herausfällt, eine dieser Erfahrungen ist eine der frustrierendsten, wenn Sie versuchen, Lebensmittel nach Hause zu bringen, und die Erfahrung wirklich trübt. Um dem entgegenzuwirken, verwendet Whole Foods eine Doppelverpackungstechnik, aber dann frage ich mich nur, warum sie die Tasche nicht haltbarer machen und einen Weg finden können, die Griffe besser zu verstärken.

Preis + Wert

Diese Taschen sind beim Kauf kostenlos! Ich hätte ihnen 5 Sterne für Preis und Wert gegeben, musste aber einen Stern abschlagen, weil Whole Foods-Lebensmittel im Vergleich zu anderen Lebensmittelhändlern, die einige der gleichen Marken führen, um ein Vielfaches überteuert sind. Wenn Sie geduldiger und erfahrener als ich sind, finden Sie viele der Artikel, die Whole Foods zu einem günstigeren Preis bei anderen Lebensmittelhändlern anbietet (seit Amazon WF gekauft hat, gibt es jedoch auch bessere Preisanpassungen und Prime-Angebote).

Durchhaltevermögen

Für mich ist dieser Lebensmittelhändler in den Stoff vieler Großstädte eingewebt und wird eine Tasche sein, die viele, die noch nie im Haus eingekauft haben, sofort erkennen. Ich habe nur einen Stern entfernt, da Whole Foods nicht in jeder Stadt oder in jedem Land vorkommt und daher nicht allgemein anerkannt wird. Aber was ist eine Lebensmittelkette wirklich?

Gesamtbewertung

Diese Tasche erhält eine durchschnittliche Bewertung als weniger modische, aber notwendige Tasche in der Taschenwelt. Während es wahrscheinlich nicht die Purseonals sind, nach denen Sie sich sehnen, müssen Sie zugeben, dass die Taschen, die Sie am meisten tragen, auch Papiertüten von Lebensmittelgeschäftsreisen sind. Lassen Sie mich Ihre Lieblingspapiertüte in den Kommentaren unten wissen!

Categories:   Handtasche

Comments