Menu

6 verschiedene Arten von Socken für Frauen


Arten von Socken für Frauen

Socken: Alle Frauen brauchen sie für den Alltag. Socken bieten eine Schicht Komfort und Schweißschutz, wenn Sie Schuhe tragen, und machen sie zu einem wesentlichen Bestandteil vieler Outfits. Darüber hinaus können bestimmte Arten von Socken wie Hausschuhe im Haus getragen werden, um Ihre Füße kuschelig zu halten.

Socken werden oft aus einer Kombination verschiedener Stoffe hergestellt. Diese Stoffmischungen können Baumwolle, Nylon, Acryl, Spandex, Lycra, Elasthan und mehr umfassen. Stoffe werden auch oft kombiniert, weil unterschiedliche Materialien für Sockenträger unterschiedliche Vorteile bieten. Zum Beispiel bietet Baumwolle Weichheit und Atmungsaktivität, während Elasthan die Dehnbarkeit bietet, die erforderlich ist, um vielen Menschen eine bequeme Passform zu bieten.

Socken sind ein Grundnahrungsmittel in jeder Damengarderobe und in vielen verschiedenen Stilen erhältlich. Abhängig von Ihren Bedürfnissen und Stilvorlieben möchten Sie möglicherweise eine Auswahl an Sockenarten besitzen. Unterschiedliche Schuhe und Outfits erfordern unterschiedliche Socken. Es hilft, sich darauf vorzubereiten, indem Sie alle Socken auffüllen, die Sie möglicherweise benötigen.

Im Folgenden haben wir die wichtigsten Arten von Socken für Frauen sowie die Hauptmerkmale der einzelnen Socken zusammengestellt. Von Socken für den Alltag bis zu Socken für formelle Zusammenkünfte sind Sie bei uns genau richtig. Verwenden Sie die Informationen als Referenz, wenn Sie sich für verschiedene Gelegenheiten mit Socken eindecken.

verschiedene Arten von Socken für Frauen

Verschiedene Arten von Socken für Frauen

Knöchelsocken

Damen Low Cut Socken, 6 Paar Söckchen für Damen, Schwarz Weiß Grau Rutschfeste gepolsterte Athletic Short Socke von Sioncy (Schwarz + Weiß + Grau)

Die Söckchen ragen vorhersehbar nicht über die Höhe des Knöchels hinaus. Söckchen sind eine der kürzesten Arten von Socken und werden täglich von vielen Frauen auf der ganzen Welt getragen.

Söckchen sind einzigartig, da sie zu allen Arten von Kleidung getragen werden können. Da die meisten Arten von Schuhen (außer Sandalen und Riemchen-High-Heels) Söckchen vollständig bedecken, müssen Söckchen normalerweise nicht mit dem Outfit koordiniert werden, mit dem sie kombiniert werden. Tragen Sie also Söckchen mit Sportbekleidung, Freizeitkleidung, Abendgarderobe, Arbeitskleidung usw. Die Möglichkeiten sind grenzenlos!

Söckchen für Frauen gibt es in verschiedenen Farben und Designs. Während neutral getönte Söckchen am beliebtesten sind, einschließlich Weiß, Schwarz und Grau, finden Sie diese Art von Socken auch in hellen Edelsteintönen, Pastellfarben, Neons und mehr. Söckchen gibt es auch in einer Vielzahl von lustigen Drucken, mit denen Sie Ihren täglichen Outfits einen Funken Spaß verleihen können.

Hauptmerkmale von Söckchen

  • Söckchen werden oft in 3er- oder 6er-Packungen verkauft. Aufgrund der Tatsache, dass Söckchen normalerweise für den Alltag getragen werden, möchten Frauen mehrere Paare haben, um sie die ganze Woche über zu tragen.
  • Söckchen sind niedrige Socken und können leicht von langen Hosen, Röcken oder Kleidern verdeckt werden. Viele Schuhtypen, einschließlich Turnschuhe und Stiefel, verbergen auch effektiv ein Paar Söckchen.
  • Neutral gefärbte Söckchen sind ideal für Büro- und Berufskleidung, während bunte und bedruckte Söckchen eine gute Wahl für das Tragen bei ungezwungenen Zusammenkünften oder sogar während des Trainings sind.
  • Söckchen sind die kürzeste Sockenart und daher die Art von Socke, die mit der größten Auswahl an Schuhen und Kleidungsstücken getragen werden kann.
  • Viele Frauen ziehen es vor, Söckchen zu tragen, wenn sie kurze Röcke oder Shorts tragen. Söckchen werden optisch nicht hervorgehoben, wenn Ihre Beine freigelegt sind. Sie sind daher eine gute Wahl, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Socken hervorstechen.

Mannschaftssocken

Gepolsterte Hanes Damen Athletic Socks für Damen, 10er-Pack, Weiß, Größe: 9-11, Schuhgröße: 5-9

Crew-Socken sind eine klassische Art von Socken, die mit allen Arten von Schuhen getragen werden können. Crew-Socken messen zwischen der Länge von wadenlangen Socken und Söckchen. Sie sind relativ kurz, obwohl Crew-Socken immer noch sichtbar sind, wenn sie mit Turnschuhen oder anderen knöchellangen Schuhen getragen werden.

Wenn Sie sich fragen, woher die Crew-Socken ihren Namen haben, sind Sie nicht allein! Viele Menschen sind verwirrt über den Namen dieser üblichen Art von Socken. Tatsächlich stammt der Ursprung des Besatzungssockennamens aus seiner Geschichte der Verwendung durch Ruderer. Ruderer tragen bis heute oft Crew-Socken, oft aus Wolle oder synthetischen Materialien, um ihre Füße bei Nässe warm zu halten.

Crew-Socken gelten als Standard-Sockenlänge und auch als beliebteste. Diese Art von Frauensocke wird im Allgemeinen eher für den Alltag als für formelle Anlässe verwendet. Dies liegt daran, dass Crew-Socken sichtbar sind, wenn Sie Hosen oder Kleider tragen, die nicht unter die Höhe des Knöchels fallen.

Während die genaue Höhe eines Paares Crew-Socken je nach Hersteller und Größe variiert, messen die meisten von der Ferse bis zur Manschette etwa 6 bis 8 Zoll. Diese Länge bietet eine hervorragende Balance zwischen Söckchen und wadenlangen Socken, sodass Sie mit praktisch jedem Schuhtyp Fußschutz haben.

Hauptmerkmale von Crew Socken

  • Crew-Socken sind eine besonders bequeme Variante von Damensocken. Die Länge über dem Knöchel bedeutet, dass diese Art von Socke nicht von der Ferse rutscht. Dies kann häufig vorkommen, wenn Sie Stiefel, Turnschuhe usw. tragen.
  • Crew-Socken werden manchmal als Stiefelsocken bezeichnet. Dies liegt daran, dass sie eine große Länge für alle Arten von Stiefeln haben, von Schneeschuhen über Regenstiefel bis hin zu Schnürstiefeln.
  • Klassische Crew-Socken haben ein geripptes Design, das sie ideal zum Tragen mit etwas sperrigen Schuhen macht. Das Rippen sorgt für zusätzliches Material in einem Paar Socken, sodass gerippte Crew-Socken auch wärmer sind als solche ohne Rippen.
  • Crew-Socken können für einen niedlichen, lässigen Look gefesselt oder gefaltet werden. Wenn Sie Ihre Crew-Socken fesseln, können Sie die Länge auch an Ihr Outfit anpassen.

Wadensocken

No Nonsense Damen Jakobsmuschel Pointelle Socke 3er Pack, Weiß, 4-10

EzoicDiese Anzeige meldenSocken mit mittlerer Wadenlänge bilden einen Mittelweg zwischen Crew-Socken und kniehohen Socken. Diese Art von Frauensocke, auch Hosenstrümpfe genannt, bedeckt das Kalb nicht vollständig, sondern ist höher als die Länge einer Mannschaftssocke.

Hosensocken sind eine beliebte Wahl für den professionellen Gebrauch. Frauen tragen diese Art von Socken oft in einer traditionellen Büroumgebung mit knielangen Röcken oder, was nicht überraschend ist, Hosen. Mittellange Socken können auch zu formellen Anlässen wie einer Gala oder einem eleganten Dinner-Event getragen werden.

Ähnlich wie bei oberschenkelhohen Socken, auf die später in diesem Artikel eingegangen wird, werden Socken mit mittlerer Wadenlänge häufig aus Strumpfmaterial hergestellt, bei dem es sich meistens um ein Stretch-Mesh-Gewebe handelt. Formelle Socken können auch aus Polyester, Nylon und Elasthan hergestellt werden. Mit diesem dünnen, dehnbaren Material können Sie Socken mit mittlerer Wadenlänge mit Hosen oder langen Röcken kombinieren, ohne sich zu überhitzen oder sich unwohl zu fühlen.

Hauptmerkmale von Mid-Calf Socken

  • Socken mit mittlerer Wadenlänge werden am häufigsten unter Hosen oder Hosen getragen. Daher ist das Material von mittellangen Socken oft dünner als das anderer Sockenarten.
  • Wadensocken werden manchmal aus extra weichen und warmen Materialien hergestellt. Diese Art von Material, das oft aus einer Stoffmischung besteht, ist sehr bequem und lässt die Socken wie Hausschuhe wirken. Slipper-Socken mit mittlerer Wade eignen sich hervorragend zum Tragen im Haus, insbesondere in den Wintermonaten.
  • Mittellange Socken können für einen verspielten Look von oben heruntergeklappt werden. Wenn Sie Ihr Paar Socken in der Mitte der Wade falten, können Sie die Sockenlänge je nach Art der Schuhe, die Sie tragen, anpassen.
  • Socken in der Mitte der Wade sind nur wenige Zentimeter länger als Crew-Socken, was sie zu einer großartigen Option für diejenigen macht, die zusätzliche Deckung oder Wärme benötigen.

Knielange Socken

KONY Womens Cotton Kniestrümpfe - Lässige Solid & Triple Stripe Farben Fashion Socks 3 Paar (Damen Schuhgröße 5-10) (Solid Black - 3 Paar)

Kniestrümpfe sind eine große Auswahl an Damensocken. Knielange Socken werden oft als modisches Statement getragen und nicht aus praktischen Gründen. Sie bedecken die Knöchel und Waden vollständig.

Knielange Socken gehören zur traditionellen Schulmädchenuniform. In Kombination mit einem karierten Rock und klassischen schwarzen Mary Jane-Schuhen sorgen weiße knielange Socken für einen niedlichen, nostalgischen Look. Sie können auch knielange Socken mit formellen Röcken und Kleidern kombinieren, um Ihrem Outfit ein weiteres interessantes Element hinzuzufügen.

Knielange Socken werden oft eher für formelle Zwecke als für den Alltag getragen und bestehen aus einem dünnen, strumpfwarenartigen Material. Sie können sogar dünne knielange Socken mit High Heels kombinieren, um im Herbst oder Winter einen einzigartigen, eleganten Look zu erzielen.

Hauptmerkmale knielanger Socken

  • Knielange Socken sorgen in den kalten Wintermonaten für zusätzliche Wärme unter langen Hosen. Skifahrer, Snowboarder, Schneeschuhe und andere Wintersportler können während ihrer Winteraktivität knielange Socken tragen, um ihre Beine warm zu halten.
  • Knielange Socken eignen sich hervorragend für viele Arten von Stiefeln. Regenstiefel, Stiefel mit Absatz und sogar Stiefel im Militärstil passen gut zu kniehohen Socken.
  • Kniestrümpfe passen hervorragend zu Jeans. Kombinieren Sie diese Art von Socke im Sommer mit Jeansshorts oder einem Rock oder bei kühlerem Wetter mit klassischen Jeans.

Oberschenkelhohe Socken

Kayhoma Extra lange Baumwollschenkel Hohe Socken über dem Knie Hohe Stiefelstrümpfe Baumwollbeinlinge, 2 Paar

Oberschenkelhohe Socken sind die längste Sockenart überhaupt. Oberschenkelhohe Socken reichen bis zur Mitte oder zum Oberschenkel und bedecken die meisten Beine. Aus diesem Grund sind Oberschenkelstrümpfe eine häufige Wahl für Frauen bei kaltem Wetter, wenn zusätzliche Schichten für die Wärme benötigt werden.

Oberschenkelhohe Socken können auch als Strümpfe bezeichnet werden und bestehen manchmal aus einem ähnlichen Material wie Strumpfwaren. Wie bereits erwähnt, ist Strumpfmaterial dünn und atmungsaktiv wie Strumpfhosen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Sockenmaterialien wie Baumwolle oder sogar Wolle kann Strumpfmaterial bei heißen Temperaturen bequem getragen werden, ohne zu schwitzen oder sich unwohl zu fühlen.

Oberschenkelhohe Socken werden nicht nur aus praktischen Gründen, sondern auch aus Stilgründen getragen. Oberschenkelstrümpfe sind in Kombination mit kurzen bis mittellangen Röcken in Mode und werden häufig verwendet, um einen verführerischen Look zu erzielen. Diese Art von Socke trägt auch dazu bei, eine formschöne Silhouette zu schaffen, indem die Beine so lang wie möglich aussehen.

Oberschenkelhohe Socken unterscheiden sich von anderen Arten von Socken, weil sie die Beine bedecken. Die meisten anderen Sockenarten bieten nicht so viel Beinbedeckung, sodass Oberschenkelstrümpfe enger mit Strumpfhosen verbunden sind als viele Arten von Socken.

Hauptmerkmale von Oberschenkelsocken

  • Oberschenkelhohe Socken können für einen modischen Look sichtbar gemacht werden, wenn sie mit Kleidung kombiniert werden, die die Beine zeigt. Dazu gehören Röcke und Kleider, die gerade lang genug sind, um das Band zu bedecken, das sich bis zur Mitte des Oberschenkels erhebt.
  • Oberschenkelhohe Socken sind mit Strumpfhosen verwandt. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Strumpfwaren besteht darin, dass oberschenkelhohe Socken in der Mitte des Oberschenkels abgeschnitten sind, während Strumpfhosen zwei miteinander verbundene Beinteile enthalten, die sich zu einem Bund erheben.
  • Oberschenkelhohe Socken können zur Arbeit und zu professionellen Anlässen unter Hosen und knöchellangen Röcken getragen werden.
  • Viele heute erhältliche Sorten oberschenkelhoher Socken werden als Dessous getragen. Diese Art von Oberschenkelhöhe besteht aus dünnem Material, ähnlich dem einer Strumpfhose, und hat einen Strumpfbandriemen.
  • Aufgrund der Tatsache, dass oberschenkelhohe Socken den größten Teil des Beins bedecken, kann diese Art von Socke anstelle von komprimierter Shapewear verwendet werden, um eine ideale Beinlinie zu erzielen.

Kompressionsstrümpfe

SB SOX Kompressionsstrümpfe (20-30 mmHg) für Männer und Frauen - Beste Strümpfe für Laufen, Medizin, Sport, Ödeme, Diabetiker, Krampfadern, Reisen, Schwangerschaft, Schienbeinschienen (Schwarz / Grau, Mittel)

Kompressionsstrümpfe sind eine vorteilhafte Art von Socken für sportliche Frauen. Im Gegensatz zu den meisten anderen Arten von Socken, die entweder dazu dienen, Schuhe bequemer zu machen oder zur Ästhetik eines Outfits beizutragen, verbessern Kompressionssocken die Körperfunktion.

Kompressionsstrümpfe verbessern hauptsächlich die Durchblutung der Beine oder reduzieren Entzündungen. Darüber hinaus können Kompressionsstrümpfe dazu beitragen, die Beschwerden bei Verletzungen des Fußes, Beins oder Knöchels zu verringern.

Über die alltägliche Schmerzlinderung hinaus können Kompressionsstrümpfe das Risiko für eine TVT oder eine tiefe Venenthrombose verringern. DVT ist eine Art Blutgerinnsel, das aus einer schlechten Durchblutung resultieren kann. Insbesondere ältere Frauen können Kompressionsstrümpfe in Betracht ziehen, um sich vor TVT sowie anderen zirkulationsbedingten Erkrankungen zu schützen, die mit zunehmendem Alter an Bedeutung gewinnen.

Kompressionssocken bestehen nicht aus Baumwolle oder Wolle wie andere Sockenarten. Um die Füße, Knöchel und Waden effektiv zu komprimieren, müssen Kompressionssocken aus elastischen Stoffen wie Spandex und Lycra® hergestellt werden. Wenn Sie eine Kompressionssocke anziehen, sollte sie sich eng und dehnbar anfühlen. Sie werden ein Quetschgefühl um Ihre Waden und Knöchel haben. Dieses Gefühl sollte signifikant sein, aber nicht so intensiv, dass es unangenehm ist.

Ein wichtiger Grund, warum Sportler Kompressionsstrümpfe lieben, ist, dass die Socken während der Teilnahme an einer Sportart getragen werden können. Eine Kompression um die Beine und Knöchel während des Trainings kann die Leistung verbessern, indem die Schmerzen minimiert werden. Mit anderen Worten, Kompressionsstrümpfe bieten die Unterstützung und Schmerzlinderung, die Sportler benötigen, um Schmerzen zu lindern.

Schauen Sie sich die besten Kompressionsstrümpfe für Krankenschwestern an.

Hauptmerkmale von Kompressionssocken

  • Kompressionsstrümpfe können auch als Kompressionsstrümpfe oder Kompressionsstrümpfe bezeichnet werden.
  • Die Kompression ist eine wirksame Behandlungs- und Präventionsmethode für verschiedene Arten von Verletzungen. Außerdem kann es die Genesung von Verletzungen beschleunigen und alltägliche Schmerzen reduzieren.
  • Kompressionsstrümpfe werden häufig empfohlen, um Schmerzen bei Überbeanspruchung bei Sportlern wie Läufern, Fußballspielern, Tennisspielern, Basketballspielern und anderen zu reduzieren.
  • Schienbeinschienen, Achillessehnenentzündung und Wadenbelastungen sind einige der häufigsten Verletzungen, die dazu führen, dass Menschen, nicht nur Sportler, Kompressionsstrümpfe tragen.
  • Durch die Kompression fühlen sich die Muskeln weniger schmerzhaft und müde an. So können nicht nur Sportler von Kompressionsstrümpfen profitieren, sondern auch Frauen mit Jobs, die sie den ganzen Tag auf Trab halten.

Categories:   Frauenschuhe

Comments