Menu

16 DIY Ostern Mittelstücke – Brit + Co.

1616772546 image


Letzte Woche haben wir in Selfmade Stories über Testen und Lernen gesprochen. In Zusammenarbeit mit Office Depot teilen wir Ihnen mit, wie Sie dieses Feedback nutzen können, um Ihre Nische zu finden. Machen Sie sich bereit für die inspirierende, vielseitige und stets farbenfrohe Tracey-Renee Hubbard, Gründerin von Scotchbonnet!, Einer Marke, die auf Accessoires basiert, die als fröhliche Gesprächsstarter dienen.

B + C: Woher kennst du Scotchbonnet? War Ihr Geschäft zu starten?

Tracey-Reneé: Ich liebe große Ohrringe, aber ich brauche sie, um leicht zu sein. Mein Haar ist sehr groß und sehr lockig, und großes Haar braucht große Ohrringe. Scotchbonnet! ist eine moderne Schmuckmarke, die von der karibischen Kultur, der afrikanischen Diaspora und dem Hip-Hop der 90er Jahre inspiriert ist. Ich möchte herausfordern, was Menschen als Luxus wahrnehmen. Meine leichten handgefertigten Perlen machen Scotchbonnet! Ohrringe wirklich einzigartig.

B + C: Was hat Sie Ihrer Meinung nach auf Ihren unternehmerischen Weg gebracht?

Tracey-Reneé: Ich bin sehr inspiriert von den drei Ästhetiken, die ich zuvor erwähnt habe. Aber auch meine Familie. Meine Eltern spielen nicht, wenn es um Bildung geht, aber sie erkennen auch, wie wichtig es ist, glücklich und rund zu sein. Ich habe meinen MBA gemacht, aber vorher bin ich mit meiner Mutter aufgewachsen, die sich leidenschaftlich für Wohnkultur interessiert, und mein Vater hatte einen Workshop. Mein Großvater mütterlicherseits wurde im Süden geboren und hatte nur eine Grundschulausbildung, konnte aber als Afroamerikaner ein Unternehmen gründen, während er einen Vollzeitjob hatte. Ich denke wirklich, dass mich der Geist des Unternehmertums und der Ausdauer sowie das kontinuierliche Lernen dazu inspiriert haben, Unternehmer zu sein.

B + C: Was war Ihr wertvollster Imbiss von Selfmade?

Tracey-Reneé: Selfmade hat mir geholfen, Teile meines Lebens zu verstehen, von denen ich nicht einmal dachte, dass sie mit dem Geschäft verbunden sind. Anstelle von Work-Life-Balance fand ich Work-Life-Synergien und dachte wirklich über Ziele nach, die ich aufrichtig wollte, im Vergleich zu einem Meilenstein, den ich auf der Grundlage dessen, was andere taten, erreichen sollte. Selfmade gab mir auch eine gute Grundlage für Aufzugsstellplätze und die Abstimmung aller meiner Geschäftstools. Die Aufstellung der Redner und Ressourcen war von unschätzbarem Wert, und es war großartig, mit so vielen erstaunlichen Frauen in Kontakt zu treten.

B + C: Was ist die größte Herausforderung für Sie als Kleinunternehmer?

Tracey-Reneé: Vor Covid konnte ich bei Veranstaltungen, Pop-ups und Messen persönlich mit Kunden interagieren. Eines der Dinge, die die Leute an meinen Ohrringen am meisten überraschen, ist, wie leicht und einfach sie zu tragen sind und herauszufinden, wie man das kommuniziert und sich online mit Menschen verbindet, ist eine Herausforderung.

Ich habe mich darauf konzentriert, meine Marke zu stylen und wirklich zu definieren. Ich habe viel darüber nachgedacht, eine Ästhetik zu kuratieren, die ziemlich eng ist, damit die Leute meine Marke erkennen. Ich verwende auch handgezeichnete Illustrationen und habe sie auf unterhaltsame und markenbezogene Weise in meine Website eingearbeitet. Ich habe aufgehört zu schauen, was im Trend liegt, und mich an das gehalten, was mit meiner Marke an Fahrt gewinnt.

B + C: Zu wem schauen Sie im unternehmerischen Bereich auf?

Tracey-Reneé: Auf persönlicher Ebene sind meine Mutter und meine Oma – ihre Ausdauer, ihr Glanz und ihre Anmut angesichts schwieriger Situationen sind inspirierend. Im Modebereich bin ich inspiriert davon, wie Amy Smilovic, CEO von Tibi, sich während Covid drehte. Sie hat mit ihrer IG Live großartige Arbeit geleistet, um das Ethos ihrer Marke zu vermitteln. Sie hatte ein enormes Wachstum und konnte einen Dialog beginnen und ihr Kundenstamm besser verstehen. Sie ist großzügig mit ihrer Zeit und ihren Einsichten. Ich bewundere auch Myleik Teele, den Gründer von Curlbox, der sich auf eine mutige Mission begeben hat, die niemand in der Haarpflegeindustrie für notwendig hielt.

B + C: Welche Strategie hat Ihnen geholfen, Ihr Unternehmen zu gründen?

Tracey-Reneé: Scotchbonnet! ist eine Schmuck- und Accessoire-Marke, aber im Moment habe ich hauptsächlich Ohrringe hergestellt. Ich denke, dass es ein guter Anfang ist, sich nur auf Ihren Produktfluss zu konzentrieren und das Design zu verstehen und wonach Kunden suchen. Jetzt freue ich mich darauf, in andere Kategorien einzusteigen. Klein anfangen, meine Nische finden und von dort aus wachsen hat mir geholfen.

B + C: Wie bringen Sie Ihre Arbeit mit anderen Aspekten Ihres Lebens in Einklang?

Tracey-Reneé: Es ist wie ein Gleichgewicht, das selten im Gleichgewicht ist, sondern irgendwie hin und her fließt. Einige Kleinunternehmer möchten riesig sein, aber das ist nicht die Vision für mich – ich möchte mein Geschäft auf eine Weise ausbauen, die sich organisch anfühlt, und ich möchte mit Menschen in Kontakt treten, die verstehen, was ich tue. Diese Emotion zu haben ist gut, wenn es darum geht, die richtigen Leute anzuziehen.

B + C: Mit welchen Tools oder Apps bleiben Sie organisiert und produktiv?

Tracey-Reneé: Es ist definitiv kreatives Chaos. Ich habe immer ein Schwarzes Brett mit Bildern, die sich alle paar Wochen ändern. Ich denke, Kalender, E-Mail und Geschäftszeit müssen organisiert werden. Außerdem habe ich einen Timer. An Tagen, an denen ich den ganzen Tag bastle, wird alle 90 Minuten der Timer ausgeschaltet und ich stehe auf, gehe herum und überprüfe meine E-Mails. Es klingt nach nichts, aber ich weiß, dass ich alle 90 Minuten überprüfen und darauf reagieren werde, was da ist.

Vielen Dank, Tracey-Reneé!

Sie können Tracey-Reneé und Scotchbonnet folgen! beim heyscotchbonnet.com und @heyscotchbonnet.

Wenn Sie sich auf eine Sache konzentrieren, die Ihr Unternehmen wirklich gut macht, können Sie sich auf dem Markt differenzieren und im Laufe der Zeit nachhaltiger wachsen. Unabhängig davon, welcher Herausforderung Sie auf Ihrer Geschäftsreise gegenüberstehen, bietet Office Depot OfficeMax eine umfassende Suite von Geschäftsdiensten und -lösungen, die Ihnen zum Erfolg verhelfen. Mit Print & Copy-Services, mit denen Sie Ihre Marke zu Produkten machen können, mit denen Sie von überall aus arbeiten und Zeit organisieren und sparen können, können Sie mit Office Depot OfficeMax an Ihrer Seite mehr erreichen.

Gehe zu Selbst erstellte Seite von Office Depot Schauen Sie sich noch mehr erstaunliche Geschäftsressourcen (und Rabatte!) an, um auf Ihrer unternehmerischen Reise mehr zu erreichen. Diese Angebote sind nur für eine begrenzte Zeit verfügbar. Nutzen Sie diese Vorteile, solange der Vorrat reicht.



Categories:   Nageldesign

Comments